zum Inhalt
Header Image

Mag. Eva BLIMLINGER President, Universities Austria

CV

 Studium der Deutschen Philologie, Geschichte und Sozialkunde Lehramt an der Universität Wien
seit 1983 freiberuflich im Kultur, Bildungs- und Forschungsbereich tätig
1992-1999 Leiterin, Büro für Öffentlichkeitsarbeit, Hochschule für angewandte Kunst Wien
seit 1993 Lehrtätigkeit als Universitätslektorin an verschiedenen österreichischen Universitäten
1999-2004 Forschungskoordinatorin, Historikerkommission der Republik Österreich
2002-2004 Geschäftsführerin, Stipendiumsprogramm "Premiere" für Absolventinnen der Universität für angewandte Kunst in Wien (ESF und BMBWK)
2004-2011 Stabsstelle des Rektors für Projektkoordination Kunst- und Forschungsförderung, Wissens- und Projektmanagement an der Universität für angewandte Kunst
2007-2017 ORF-Publikumsrätin
seit 2008 Wissenschaftliche Koordinatorin, Kommission für Provenienzforschung und stellvertretende Vorsitzende des Kunstrückgabebeirats
seit 2011 Rektorin, Akademie der bildenden Künste Wien
seit 2017 Aufsichtsrätin, KUGES - Vorarlberger Kulturhäuser-Betriebsgesellschaft mbH
seit 2018 Präsidentin der uniko - Österreichische Universitätenkonferenz

Publikationen

Zahlreiche Herausgeberschaften und Publikationen, Mitherausgeberin der Veröffentlichungen der Österreichischen Historikerkommission. Vermögensentzug während der NS-Zeit sowie Rückstellungen und Entschädigungen seit 1945 in Österreich. (49 Bände); Mitherausgeberin der Schriftenreihe der Kommission für Provenienzforschung;
Zuletzt: Archivnutzung in Österreich oder wie das Informelle zur Norm wird, in: Iris Eisenberger, Daniel Ennöckl, Ilse Reiter-Zatloukal (Hg.): Zeitgeschichtsforschung im Spannungsfeld von Archiv-, Datenschutz- und Urheberrecht, Wien 2018, S. 231-239.
Bildung für alle? Oder noch nur für Eliten?, in: Nikolaus Dimmel, Tom Schmid (Hg.): Zu Ende gedacht. Österreich nach Türkis-Blau, Wien 2018.

Auszeichnungen

Verleihung des Förderungspreises der Stadt Wien für die Entwicklung des Modell Ottakring, 1990
Bruno Kreisky-Preis für das politische Buch (gemeinsam mit den Autoren und Autor_innen des Schlussberichts der Österreichischen Historikerkommission), 2003
Willy und Helga Verkauf-Verlon Preis für antifaschistische Publizistik, 2006
Friedrich und Marietta Torberg Medaille der Israelitischen Kultusgemeinde, 2007
Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien, 2016