zum Inhalt

Dr. Frank FISCHER Professor and Chair of Education and Educational Psychology, Faculty of Psychology and Educational Sciences, Ludwig-Maximilians-University of Munich

CV

 Frank Fischer studierte Psychologie in Trier und Aachen, promovierte 1997 und habilitierte sich 2001 an der LMU München. Nach Stationen als Professor für Instruktionspsychologie sowie für Lehr-/Lernforschung an den Universitäten Erfurt und Tübingen übernahm er 2006 den Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie und Empirische Pädagogik an der LMU. Er lehrt dort die Psychologie des Lehrens und Lernens in den Studiengängen der Psychologie, der Bildungswissenschaft/Pädagogik und des Lehramts. In der Forschung befasst er sich mit dem selbstgesteuerten Lernen mit digitalen Medien, dem kollaborativen Lernen, dem Erwerb wissenschaftlicher und diagnostischer Kompetenzen sowie der evidenzbasierten Praxis im Bildungsbereich. Er war Direktor des Departments Psychologie und Dekan der Fakultät für Psychologie und Pädagogik der LMU. Zudem war er Präsident der International Society of the Learning Sciences und ist derzeit Direktor des Munich Center of the Learning Sciences, an dem sich über 50 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus acht Fakultäten in interdisziplinären Projekten sowie in internationalen Master- und Ph.D.-Studiengängen engagieren.