zum Inhalt
Header Image

Dr. Gerhard HIRZINGER Leiter, Institut für Robotik und Mechatronik, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR), Oberpfaffenhofen-Wessling

CV

Prof. G. Hirzinger hat an der TU München Elektrotechnik studiert, ist danach (Ende 1969) wissenschaftlicher Mitarbeiter am DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt) in Oberpfaffenhofen geworden, wo er bald auf dem Gebiet der Regelungstechnik promoviert hat und danach zum Abteilungsleiter für das Gebiet Automatisierung im Institut für Robotik und Mechatronik ernannt wurde. 1991 wurde er Honorarprofessor an der TU München und kurz darauf Direktor "seines" DLR-Instituts für Robotik und Mechatronik. 1993 hat er weltweit erstmalig einen Roboter in den Weltraum geschickt und von der Erde aus ferngesteuert. Seitdem hat er sein Institut zur international renommierten Technologieschmiede ausgebaut, die inzwischen zum großen Robotik und Mechatronik Zentrum wurde.

Mitgliedschaften

Publikationen

Auszeichnungen