zum Inhalt
Header Image

Dr. Gregor Maria HOFF Fachbereichsleiter, Fachbereich Systematische Theologie, Fundamentaltheologie und Ökumene; Leiter des Zentrums "Theologie interkulturell und Studium der Religionen", Katholisch-Theologische Fakultät, Paris-Lodron-Universität Salzburg

CV

1983 Abitur, Bischöfliches Albertus-Magnus-Gymnasium, Viersen 1983-1984 Studium der Klass. Philologie und Kath. Theologie sowie der Germanistik (1986), Rhein. Fried.-Wilhelms-Universität, Bonn 1984-1986 Studium der Kath. Theologie und Philosophie, Philos.-Theol. Hochschule St. Georgen, Frankfurt a. M. 1986-1988 Zivildienst 1988-1992 Studium der Kath. Theologie und Germanistik, Rhein. Fried.-Wilhelms-Universität, Bonn 1992 Mitglied der Theologischen Kommission zur Vorbereitung des Karlsruher Katholikentags (Leitung Dr. Annette Schavan); Konzeption und Durchführung verschiedener Veranstaltungen 1992-1994 Erstellung der Dissertation 1993-2000 Mitglied im PGR (St. Remigius, Viersen); regionales und überregionales pastorales Engagement 1995 Promotion zum Dr. theol. 1994-1996 Referendariat für das Lehramt an Schulen Schuljahr 1996/97 Lehrer, St. Bernhard-Gymnasium, Schiefbahn 1997-1999 Habilitationsstipendium der DFG 1998/99 Lehrauftrag für Fundamentaltheologie, Philos.-Theol. Hochschule Vallendar 1999-2003 Studienrat, Marienschule/Gymnasium der Ursulinen, Krefeld; Fächer: Deutsch, Kath. Religionslehre, Philosophie 1999 Habilitation (Privatdozent für Fundamentaltheologie und Religionsphilosophie an der Universität Bonn) 1999-2001 Lehrauftrag für Systematische Theologie, RWTH Achen (im Rahmen einer Lehrstuhlvertretung) 2001-2002 Lehrauftrag an der Universität Köln seit 2001 Mitglied der Missio-Kommission des Bistums Achen 3.5.2002 Ruf an die Universität Salzburg auf den Lehrstuhl für Fundamentaltheologie und Ökumenische Theologie 2002/03 Lehrauftrag an der Universität Bonn seit 2003 Universitätsprofessor für Fundamentaltheologie und Ökumenische Theologie, Paris-Lodron-Universität Salzburg 1.3. 2004 Vize-Dekan an der Katholisch-Theologischen Fakultät (bis 28. 2. 06) 31.1.2005 Wahl zum Obmann der Salzburger Hochschulwochen 1.9.2006 Leiter des Zentrums Theologie interkulturell und Studium der Religionen, Universität Salzburg

Mitgliedschaften

Publikationen