zum Inhalt
Header Image

Mag. Dr. habil. Gudrun BIFFL Professorin und Leiterin, Department Migration und Globalisierung, Donau-Universität Krems

CV

Studium der Handelswissenschaft WU-Wien 1971 Promotion 1971-1972 IHS-Scholarin/Economy 1975 Ph.D. in Economics, University of Newcastle/Tyne 1975 Arbeitsbeginn am WIFO in Wien als Wirtschftsforscherin mit Spezialgebiet Arbeitsmarktforschung seit 1977 Konsulentin der OECD im Bereich der Migrationen 1991-1992 Lecturer in macroeconomics and senior researcher in industrial and labour economics, Curtin University of Technology, Perth, Westaustralien 1993 Habilitation Arbeitsmarkttheorie und -politik, WU-Wien seit 1984 Lektorin an verschiedenen Universitäten in Österreich (Innsbruck, TU-Wien, WU-Wien, Uni Graz, FH-Burgenland, FH-Campus Wien), Diverse Gastprofessuren: in Österreich (Graz) und im Ausland: University of Melbourne (Australien), University of Canterbury/Christchurch (Neuseeland) Peer Reviewerin für europäische Beschäftigungs-, Arbeitsmarkt- und Bildungspolitik 2004-2008 Universitätsrätin an der Donau-Universität Krems seit 2009 Universitätsrätin an der Johannes Kepler Universität in Linz seit 2008 Senatsmitglied der Donau-Universität Krems 2004-2005 Konsulentin der OECD für Politiken zum aktiven Altern

Mitgliedschaften

Publikationen

Auszeichnungen