zum Inhalt
Header Image

Dr. Heinz FASSMANN Austrian Federal Minister of Education, Science and Research, Vienna

CV

1974-1980 Studium der Geographie und der Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Universität Wien 1980 Promotion zum Dr. phil. 1980-1981 Scholar am Institut für Höhere Studien 1991 Verleihung der venia legendi für das Hauptfach "Humangeographie und Raumforschung" 1981-1992 Wissenschaftlicher Angestellter, Österreichische Akademie der Wissenschaften (1981-1986: Kommission für Raumforschung; 1986-1992: Institut für Demographie) 1992-1995 Geschäftsführender Direktor des Instituts für Stadt- und Regionalforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften 1996-2000 Ordinarius (C4) für Angewandte Geographie II (Geoinformatik), Technische Universität München seit 2000 Universitätsprofessor für Angewandte Geographie, Raumforschung und Raumordnung, Universität Wien seit 2006 Geschäftsführender Direktor, Institut für Stadt- und Regionalforschung, Österreichische Akademie der Wissenschaften 2003-2009 Mitglied des Senats der Universität Wien 2004-2005 Forschungsaufenthalt an der Louisiana State University (Fulbright Grant) 2004-2011 Vizedekan und Dekan der Fakultät für Geowissenschaften, Geographie und Astronomie der Universität Wien seit 2004 Obmann der Kommission für Migrations- und Integrationsforschung 2011-2015 Vizerektor für Personalentwicklung und Internationale Beziehungen, Universität Wien 2015-2017 Vizerektor für Forschung und Internationales, Universität Wien seit 2018 Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Wien

Mitgliedschaften

Publikationen

Auszeichnungen