zum Inhalt
Header Image

DI Heinz FELSNER Senior Vice President, Siemens Building Technologies Ltd / Building Automation Europe, Zug, Schweiz

CV

 Technische Hochschule Wien: Maschinenbau/Betriebswissenschaften
 Diplom 1966 Diplomarbeit: Reorganisation der Fließfertigung eines feinmechanisch/elektronischen Industriebetriebes: Goerz Elektro AG
1968 Eintritt bei General Electric, Tätigkeiten in verschiedenen Funktionen dieses Unternehmens und der Nachfolgeunternehmen: Bull General Electric, Honeywell Bull, Bull (Geschäftsstellenleiter, Support Manager, Verkaufsdirektor)
1986 Mitglied des Vorstandes von Bull Österreich, gleichzeitig Geschäftsführer der Bull AB Schweden
1990 Generaldirektor Bull Österreich
1974-76 zusätzlich Funktion als Projektleiter der EDV-Unterstützung der Olympischen Winterspiele Innsbruck '76
1992 Vorstandsmitglied Landis & Gyr (Österreich) Aktiengesellschaft, Division "Building Control"
1994 Vorsitzender des Vorstandes Landis & Gyr (Österreich) AG
ab 1996 zusätzlich Alleingeschäftsführer der Tochtergesellschaft Landis & Staefa (Österreich) GmbH
1998 Vorsitzender des Vorstandes der Landis & Staefa (Österreich) AG (durch Fusion enstanden), diese ist seit 1998 Tochtergesellschaft der Siemens Building Technologies, Zürich
 seit 1.Oktober 2001 Senior Vice President, Siemens Building Technologies Ltd / Building Automation Europe, Zug, Schweiz; Aufsichtsratsmitglied der Tochtergesellschaften in Dänemark, Finnland und Norwegen
 Langjährige Tätigkeit im Rahmen der Vereinigung Österreichischer Industrieller als Mitglied des wirtschaftspolitischen Ausschusses
 Vizepräsident der Handelskammer Schweiz-Österreich

Mitgliedschaften

Mitglied des Gründungspräsidiums und Generalskretär des Austrian Business Council for Sustainable Development
Mitglied des Direktoriums der Französisch-Österreichischen Handelskammer
Mandate als Stiftungsvorstand, Aufsichtsrat sowie Beirat in österreichischen Gesellschaften sowie Tochtergesellschaften internationaler Konzerne in Österreich