zum Inhalt

Dr. Johannes PLEINER-DUXNEUNER Leiter, KKS - Koordinierungszentrum für Klinische Studien, Medizinische Universität Wien

CV

 Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin und Klinische Pharmakologie am AKH Wien, Medizinischen Universität Wien
1992 Promotion zum Dr.med.univ, Universität Wien
2005 Habilitation (PD)
seit 2005 "European Expert" für EMA - European Medicines Agency
seit 2007 Nationaler Koordinator für ECRIN - European Clinical Research Infrastructure Network
seit 2007 Mitglied der Ethikkommission der Medizinischen Universität Wien
seit 2008 Leiter des Koordinierungszentrum für Klinische Studien
seit 2009 Kursleiter für den Master-Lehragang "Clinical Research" an der Medizinischen Universität Wien

Mitgliedschaften

Mitglied des Vorstands der Vienna School of Clinical Research
Mitglied des Vorstandes der GPMed - Gesellschaft für Pharmazeutische Medizin