zum Inhalt

Mag. DDr. Ludwig BITTNER President, Austrian Chamber of Civil Law Notaries, Vienna; Honorary Professor, Department of Civil Procedure, University of Vienna

CV

1975 Doktorat, Rechts- und Staatswissenschaften, Universität Wien
1979 Notariatsprüfung
1989 Doktorat, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
1995 Ernennung zum Notar
1996 Lehrbefugnis als Universitätsdozent, Bodenrecht (unter Berücksichtigung des Grundbuchsrechts), Universität für Bodenkultur, Wien
seit 2010 Präsident, Österreichische Notariatskammer
seit 2011 Honorarprofessor, Zivilverfahrensrecht, Universität Wien
seit 2015 Vizepräsident des Österreichischen Juristentages

Mitgliedschaften

Kuratorium, Forschungsinstitut für Rechtsentwicklung, Rechtswissenschaftliche Fakultät, Universität Wien, seit 2009
alternierend Vorsitzender/stellvertretender Vorsitzender des Beirats, cyberDOC GmbH & Co KG, seit 2010
Vorsitzender-Stellvertreter des Aufsichtsrats, Notartreuhandbank AG (NTB), seit 2010
Beiratsmitglied, Forschungsstelle für Europäische Rechtsentwicklung und Privatrechtsreform, Universität Wien, seit 2012

Publikationen

Dienstbarkeiten, In Vonkilch, Kerschner, Fenyves: Kommentar zum ABGB - Klang-Kommentar, 3. Auflage, erscheint 2015
In: Rechberger: Kommentar zum Außerstreitgesetz, 2. Auflage, 2013
Rechberger, Bittner: Grundbuchsrecht, 2. überarbeitete Auflage, 2007
mit Hawel: Pflichtteilsrecht in Kleteka/Schauer, ABGB - ON-Kommentar von MANZ

Auszeichnungen

Silbernes Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich, 2012
Großes Silbernes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich, 2013