zum Inhalt
Header Image

Dr. Manfred SCHEUER Bishop, Diocese of Innsbruck

CV

Studium der Theologie in Linz und Rom 1980 Priesterweihe in Rom, danach Tätigkeit als Seelsorger 1985-1988 Assistent am Institut für Dogmatik und Ökumene, Theologischen Fakultät der Albert-Ludwig-Universität, Freiburg ab 1988 Spiritual im Linzer Priesterseminar 2000-2003 Professur für Dogmatik und Dogmengeschichte, Theologischen Fakultät Trier 2003 Ernennung zum Bischof von Innsbruck durch Papst Johannes Paul II. Bischofsweihe durch Erzbischof Alois Kothgasser am 14. Dezember 2003 im Innsbrucker Dom