zum Inhalt

Mathias KOCH Drummer, Vienna

CV

1986-1990 Sopran- und Altflötenunterricht an der Musikschule Tulln
1990-1998 Schlagzeugunterricht an der Musikschule Tulln bei Gottfried Schnürl, Helmut Mejda und Vitus Pirchner
1998-2000 privater Schlagzeugunterricht bei Christian Salfellner in Wien
2000-2005 Studium Konzertfach Jazz-Schlagzeug bei Walter Grassmann am Konservatorium der Stadt Wien; Abschluss mit Auszeichnung
2005-2007 Studium IGP mit dem Schwerpunkt Klassisches Schlagwerk bei Mag. Demmer

Auszeichnungen

Gewinner des Sonderpreises beim Fidelio-Wettbewerb des Konservatorium Wien, zusammen mit Wolfgang Schiftner (Sax) und Matija Schellander (bass), 2005
World Music Newcomer Award mit der Klezmer Band Nifty's, 2006
Ö1 Künstler des Jahres mit der Klezmer Band Nifty' s, 2007
Preisträger 'Publicity Preis des SKE mit dem Low Frequency Orchestra, 2007
Kompositionsförderung des bm:ukk für die Multimedia-Performance 'De-Il-Lusion', 2013