zum Inhalt

Dr. Michael EILFORT Honorarprofessor, Institut für Politikwissenschaft, Eberhard Karls Universität Tübingen; Vorstand, Stiftung Marktwirtschaft, Berlin

CV

1985-1991 Studium der Politikwissenschaft, Romanistik und Geschichte, Universität Tübingen, mit Abschluss Staatsexamen
1987-1988 Auslandsstudium am Institut d'Etudes Politiques, Paris
1992-1993 Wissenschaftlicher Referent, CDU/CSU-Bundestagsfraktion
1993 Promotion in Politikwissenschaft, Thema: Die Nichtwähler
1994-1996 Parlamentarischer Berater, Landtag von Baden-Württemberg
1996-2000 Referatsleiter Reden/Politikberatung/Arbeitsprogramm der Landesregierung, Staatsministerium Baden-Württemberg
 Seit 2004 Vorstand, Stiftung Marktwirtschaft
2000-2004 Leiter Büro von Friedrich Merz MdB (Vorsitzender und ab 2002 stellv. Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion)
2005 Bestellung zum Honorarprofessor der Eberhard Karls Universität Tübingen