zum Inhalt
Header Image

Dr. Michael PRIES Leiter, Abteilung "Inszenierte Bildung", Autostadt GmbH, Wolfsburg

CV

2002-2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Erwachsenenbildung, Institut für Berufsbildung, Weiterbildung und Telematik an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg und wissenschaftlicher Berater und Projektleiter im B.A.T Freizeit-Forschungsinstitut, Hamburg
2006-2007 Gründungslehrstuhl "Freizeit, Tourismus, Gesundheit" am Baltic College Güstrow, University of Applied Sciences, Güstrow
 Seit 2007 Leiter "Inszenierte Bildung" in der Autostadt GmbH, Wolfsburg

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft

Publikationen

Opaschowski, H.W./Pries, M./Reinhardt, U.: Freizeitwirtschaft. Die Leitökonomie der Zukunft, Hamburg 2006
Opaschowski, H.W./Pries,M.: Freizeit, Freie Zeit, Muße und Geselligkeit. In: Coelen, T./Otto, H.-U.: Grundbegriffe Ganztagsbildung, 2008
Pries, M.: Bildung in Bewegung - über die Entgrenzung und Diversifizierung von Lernorten In: Curdt, E./Roselieb, H./Wiesmüller, C.:Mobilität bewegt Schule, Bielefeld 2009