zum Inhalt
Header Image

Nikolaus MESSNER Thaur/Innsbruck

CV

1990-1998 Barockcello-Studium bei Lidewij Scheifes in Amsterdam und bei Roel Dieltiens in Antwerpen
 Besuch zahlreicher Meisterkurse u.a. bei Heidi Litschauer, Maria Kliegel, Anner Bylsma, Susanne Riebl, Tobias Stosiek
1987-2001 Leitung des Jugendsymphonieorchesters der Musikschule Innsbruck
 Er unterrichtet an der Musikschule Innsbruck.

Publikationen

Als freischaffender Cellist Entfaltung reger Konzerttätigkeit mit namhaften Solisten
Mitglied zahlreicher Kammermusik-Ensembles im Bereich der Alten Musik, der Klassischen und Romantischen Musik sowie von Jazzformationen
Mitwirkung bei vielen Rundfunk- und CD-Produktionen als Solist, Kammermusiker und Continuo-Spieler

Auszeichnungen

Musikförderungspreis der Südtiroler Sparkassen, 1990