zum Inhalt
Header Image

Dr. Rainer J. SCHWEIZER Professor für Öffentliches Recht einschließlich Europarecht und Völkerrecht, Universität St. Gallen

CV

1974 Juristisches Doktorat an der Universität Basel (Dissertation: "Über die Rechtssicherheit und ihre Bedeutung für die Gesetzgebung") 1974-1986 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Eidg. Justiz- und Polizeidepartement; Mitwirkung in mehreren Expertenkommissionen des Bundes, des Europarates und der OECD 1977-1992 Lehraufträge an den Universitäten Freiburg, Basel und Zürich 1986 Habilitation und Venia docendi für öffentliches Recht an der Universität Basel 1987/88 Vertretungsprofessur Frankfurt a. M. ab 1990 Ordinarius an der Rechtswissenschaftlichen Abteilung der Universität St. Gallen 1987-1995 Nebenamtlicher Bundesrichter am Eidg. Versicherungsgericht ab 1993 Präsident der Eidg. Datenschutzkommission (Eidg. Rekurs- und Schiedskommission) 1996-2002 Berater der parlamentarischen Kommissionen des Eidg. Volkswirtschaftsdepartementes für die eidgenössische Gentechnikgesetzgebung; Verfasser des Vorentwurfs für die Gen-Lex, Verfasser des ständerätlichen, bzw. nationalrätlichen Entwurfs eines Gentechnikgesetzes vom 30.4.2001; Redaktor der parlamentarischen Fassung des Bundesgesetzes über die Forschung an embryonalen Stammzellen vom 19.12.2003

Mitgliedschaften

Publikationen

Auszeichnungen