zum Inhalt
Header Image

Dr. Tomas KAFKA Direktor der Abteilung für Mitteleuropa; nationaler Koordinator für Visegrad, Außenministerium der Tschechischen Republik, Prag

CV

 Studium an der Karls Universität (Russisch und Geschichte)
1988 - 1990 Literaturwissenschaftler und Publizist
1990 Wechsel ins Außenministerium
 nach der Rückkehr Beteiligung an der Gründung des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds (gegr. 1997) und Ernennung zum ersten tschechischen Geschäftsführer des Fonds (bis 2005)
1991 - 1995 Mitarbeiter der Tschechischen Botschaft in Berlin

Publikationen

Auszeichnungen