zum Inhalt
Header Image

2: Ökologie und Wasser

-
Breakout / Working Group
in deutscher Sprache
Leiter des Hofgutes Serrig
Hon.Prof. an der Universität für Bodenkultur, Wien
Ordinarius am Lehrstuhl für Wirtschaftslehre des Landbaues der TU München

Dr. Michael KÖBLER

Leiter des Hofgutes Serrig

wiss. Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftslehre des Landbaues der TU München
1991-2002

Dipl.-Ing. Dr. Heinrich WOHLMEYER

Hon.Prof. an der Universität für Bodenkultur, Wien

 Studien in Wien, Kansas und London
 Dr.iur. Wien, Diploma in Law London, Dipl.-Ing.agr. Wien
 Prokurist und später Generaldirektor der Österreichischen Agrarindustrie Ges.m.b.H.
 Forschung und Forschungsmanagement in der Österr. Ges. für Biotechnologie und der Österr. Vereinigung für Agrar- und Umweltwissenschaftliche Forschung

Dr. Alois HEISSENHUBER

Ordinarius am Lehrstuhl für Wirtschaftslehre des Landbaues der TU München

 Studium der Agrarwissenschaften an der TU München, Weihenstephan
 Pädagogisches Ergänzungsstudium an der TU München, Staatsexamen, Promotion, Habilitation

Bergpolitik und EU-Erweiterung

Timetable einblenden

19.03.2004

15:00 - 15:20 Begrüßung Plenary
15:20 - 16:30 Bergpolitik und EU-Erweiterung – Eröffnung Plenary
16:30 - 16:45 Europäische Politik und der Berg Plenary
16:45 - 17:00 SARD-Mountain – Bergpolitik global Plenary
17:30 - 18:00 Der Untergang des Alpenlandes – Film von Werner Pirchner Culture

20.03.2004

08:00 - 08:30 Das Europäische Parlament und der Berg Plenary
08:30 - 09:00 Die Landwirtschaftsreform und der Berg Plenary
09:00 - 11:00 Kurzreferate und Stellungnahmen Plenary
13:00 - 16:00 Arbeitskreis 1: Ökonomie Breakout
13:00 - 16:00 Arbeitskreis 2: Ökologie und Wasser Breakout
13:00 - 16:00 Arbeitskreis 5: Förderpolitik Breakout
13:00 - 16:00 Arbeitskreis 3: Klima Breakout
13:00 - 16:00 Arbeitskreis 4: Tourismus Breakout
18:00 - 19:30 Die Bedeutung des Berges Plenary

21.03.2004

09:00 - 12:00 Vision „Europa und der Berg“ – Vorstellung von Visionspapieren, Podiumsdiskussion Plenary
12:00 - 12:30 Schlussreferat Plenary