zum Inhalt
Header Image

Bürgerbeteiligung und Bürgerverantwortung

-
Liechtenstein-Hayek-Saal
Plenary / Panel
in deutscher Sprache
Präsident, Forum Wissenschaft & Umwelt; Geschäftsführer, Umwelt Management Austria, Wien
Managing Director, Charitable Housing Association for Private Employees, Vienna
Mediator, dieMediatoren.at, Wien
Member of the Board, Österreichisches Siedlungswerk, Charitable Real Estate Public Limited Company, Vienna
Stadtrat für Finanzen, Beteiligungen, Immobilien und Personal, Graz
Editor "Chronik", Der Standard, Vienna

Dr. Reinhold CHRISTIAN

Präsident, Forum Wissenschaft & Umwelt; Geschäftsführer, Umwelt Management Austria, Wien

Politische Akademie der ÖVP Betriebsgesellschaft Marchfeldkanal, Vorstandsmitglied, Leitung Planungsarbeiten NP Donau-Auen und Thayatal Geschäftsführer, Umwelt Management Austria Stadt Wien, Geschäftsgruppe Planung und Zukunft, Büro des Vizebürgermeister Dr. Bernhard Görg
1981-1990
1990-1995
seit 1996
1997-2001

Mag. Michael GEHBAUER

Managing Director, Charitable Housing Association for Private Employees, Vienna

 UN-Auslandseinsatz Golanhöhen, Syrien
 Studium der Biologie, Geschichte, Handelswissenschaften, Volkswirtschaft

Mag. MAS M.A. Johannes GOTSMY

Mediator, dieMediatoren.at, Wien

Studium der Rechtswissenschaften, Universität Wien Leistungssport-Zeitsoldat; HSNS, Wien European Advanced Studies, Donau-Universität; Krems Mitarbeiter des Vorstands für Interessenvertretung; Öst. Genossenschaftsverband, Wien Assistent des Vorstands; Österreichische Volksbanken AG Account Manager; VB-Consulting für Anlagemanagement AG, Wien Mediator, Moderator, Organisationsentwickler; dieMediatoren.at bzw. prozessproviding OG, Wien
1984-1991
1989-1993
1992-1993
1993-1995
1995-1997
1998-1999
seit 1999

Arch. Dipl.-Ing. Michael PECH

Member of the Board, Österreichisches Siedlungswerk, Charitable Real Estate Public Limited Company, Vienna

Diplom an der Technischen Universität Wien (Architektur) Universitätsassistent am Institut für Städtebau, TU Wien Ziviltechnikerprüfung für das Fachgebiet Architektur, Befugnis eines Architekten (ruhend) Lehrbeauftragter am Institut für Städtebau (UE-Studio), TU Wien Vorstand Österreichisches Siedlungswerk Gemeinnützige Wohnungsaktiengesellschaft Lehrbeauftragter, Continuing Education Center, TU Wien Befähigungsnachweis für Immobilientreuhänder (Bauträger, Immobilienmakler und Immobilienverwalter)
1986
1986-1990
1994
1995-1998
seit 1997
seit 1998
2005

Dr. Gerhard RÜSCH

Stadtrat für Finanzen, Beteiligungen, Immobilien und Personal, Graz

Technische Universität München, Studium des Bauingenieurwesens, vertiefte Ausbildung in Stadt- und Verkehrsplanung Graduierung zum Diplomingenieur Technische Universität Wien, Studium der Raumplanung und Raumordnung Promotion zum Doktor der technischen Wissenschaften; Titel der Dissertation: Zur Theorie der Verkehrsplanung. Eine Habilitation für die Fächer: Finanzwissenschaft, ökonomische Grundlagen der Infrastrukturplanung; Titel der Habilitationsschrift; "Die regionale Aufbringungs-/Zuteilungsrechnung. Eine Methode zur Analyse der regionalen Verteilung zentralstaatlicher Finanzströme" Selbständige Tätigkeit Selbständige Mitarbeit während des Bauingenieurstudiums im Ingenieurbüro E. Freistedt, München, Stuttgart, Nürnberg, Frankfurt; Erstellung von Gutachten über den Bauzustand von Gebäuden als Beweissicherung vor großen Baumaßnahmen (U-Bahnbau, Großprojekte im Hochbau u.a.) Selbständige Mitarbeit im Ingenieurbüro DI F. Diem, Bregenz; Ingenieurmäßige und konstruktive Bearbeitung eines 6-geschossigen Wohnbaus in Bregenz Selbständige Mitarbeit am Institut für Stadtforschung, Wien; Analyse städtebaulicher Strukturen und sozialer Verhaltensmuster für das Projekt "Großstädtische Lebensweise" Selbständige Mitarbeit am Kommunalwissenschaftlichen Dokumentationszentrum, Wien; Projekt "Finanzausgleich und Regionalpolitik" Institut für Finanzwissenschaft und Infrastrukturpolitik, Fakultät für Raumplanung und Architektur, Technische Universität Wien Selbständiger Mitarbeiter, Vertrags- und Universitätsassistent Gastdozentur an der Universität Linz Assistenzprofessor, Schwerpunkte der Lehr- und Forschungstätigkeit: Stadt- und Gemeindewirtschaft, Öffentlicher Personenverkehr, Wohnungsmarkt, Theorie und Technik der Planung, Infrastruktur- und Finanzplanung, Finanzwissenschaft, Regionale und kommunale Finanzen, Ökonomische Methoden der Umweltplanung, Theorie der Ökonomischen Infrastruktur Geschäftsführer, Steirische Verkehrsverbund GmbH in Graz Lehrbeauftragter an der TU Wien für: Öffentlicher Nahverkehr-Verkehrsverbünde Stadtrat der Landeshauptstadt Graz für Hochbau, Wissenschaftspflege, Altstadterhaltung, Gewerbe und Bürgerbüro Stadtrat der Landeshauptstadt Graz für Stadt-, Verkehrs- und Grünraumplanung
1967-1972
1972
1972-1975
 allokationstheoretische Analyse
1979
 
 Beruflicher Werdegang:
1986
1969-1975
1969-1971
1971-1972
1972-1974
1974-1975
1975-1991
1975-1989
1986-1987
1989-1991
1991-2001
seit 1996
2001
2002
 ab 2009 Stadtrat für Finanzen, Beteilungen, Immobilien und Personal

Mag. Petra STUIBER

Editor "Chronik", Der Standard, Vienna

Freelancerin, "Trend" und "Kurier", Wien Redakteurin Chronik sowie Wien, Der Standard, Wien Redakteurin Innenpolitik, Der Standard, Wien Redakteurin Innenpolitik, Format, Wien Korrespondentin für Österreich und Ungarn, Die Welt und Basler Zeitung, Wien
1987-1989
1989-1999
1993-1999
1999-2002
2002-2007

Baukulturgespräche

Timetable einblenden

31.08.2012

07:30 - 07:45 Eröffnung Plenary
07:45 - 09:15 Baukultur der Lebensräume Plenary
09:45 - 11:15 Philosophie des Grünen Plenary
13:00 - 14:30 Bürgerbeteiligung und Bürgerverantwortung Plenary
15:00 - 16:30 Verdichtung der gebauten Stadt – Stadt der kurzen Wege Plenary
16:45 - 17:30 Die ideale Wohnung Plenary
19:00 - 21:00 Empfang gegeben von der Oesterreichischen Nationalbank Social

01.09.2012

07:00 - 08:30 Instrumente guter Stadt- und Raumplanung Plenary
09:00 - 10:30 Aufmischen – Neue Ansätze in der Wohnungspolitik Plenary
10:30 - 10:45 Schlussworte Plenary
11:15 - 11:15 Mittagsempfang gegeben vom Europäischen Forum Alpbach Social