zum Inhalt

Mythen und Fakten. Wie steht’s um Österreichs Wirtschafts- und Sozialsystem?

-
Feuerwehrhaus
Partner / Discussion
in deutscher Sprache

Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft und Finanzierbarkeit des Sozialstaates werden zunehmend in Frage gestellt. Gleichzeitig weisen internationalen Statistiken Österreich vielfach in der EU-Spitzengruppe aus. Wie passt das zusammen? Und wie können wir zu einer faktenbasierten Politik zurückfinden, die eine Bewältigung der Herausforderungen erleichtert?

Vortragende

Leitender Sekretär, Bereich Grundsatz, ÖGB - Österreichischer Gewerkschaftsbund; stellvertretender Vorsitzender des Vorstands, Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger, Wien
Head, Department of Economics and Statistics, Austrian Federal Chamber of Labour, Vienna

Mag. Bernhard ACHITZ

Leitender Sekretär, Bereich Grundsatz, ÖGB - Österreichischer Gewerkschaftsbund; stellvertretender Vorsitzender des Vorstands, Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger, Wien

 Studium der Rechtswissenschaften
1991-1994 Rechtsabteilung, Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien
1994-1997 Sozialpolitik, Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien
1997-2007 Leiter des Sozialpolitischen Referates, Österreichischer Gewerkschaftsbund
seit 2006 Stellvertretender Vorsitzender des Hauptverbandes der Österreichischen Sozialversicherungsträger
2008-2012 Leitender Sekretär, Österreichischer Gewerkschaftsbund
seit 2012 Leitender Sekretär, Bereich Grundsatz, ÖGB - Österreichischer Gewerkschaftsbund

Dr. Markus MARTERBAUER

Head, Department of Economics and Statistics, Austrian Federal Chamber of Labour, Vienna

1988-1994 Universitätsassistent, Institut für Volkswirtschaftstheorie und -politik, WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
1994-2011 Konjunkturreferent, Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung (WIFO), Wien
seit 2011 Abteilungsleiter, Abteilung Wirtschaftswissenschaft und Statistik, Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Wirtschaftsgespräche

Timetable einblenden

30.08.2016

10:00 - 12:30Charity Soccer Match - Good Game, Good CauseSocial
14:00 - 14:30EröffnungPlenary
14:30 - 16:00Neue Welt - neue WegePlenary
16:10 - 16:45Meet the Speaker: Cesar HidalgoPlenary
16:10 - 16:45Meet the Speaker: Robin ChasePlenary
16:30 - 18:00Marktwirtschaft - neu denken oder neu starten?Plenary
18:30 - 20:00Kamingespräch zum Thema "Zukunft Europas - Zukunft der europäischen Wirtschaft"Partner
18:30 - 20:00ecoplus lädt zum Niederösterreich AbendSocial
20:00 - 21:30Migration - Chance und HerausforderungPlenary
21:30 - 22:30Illuminating AlpbachSocial

31.08.2016

08:00 - 09:0016. mc EuropafrühstückPartner
08:00 - 09:00Länder-Frühstück Georgien - Wege aus der KorruptionPlenary
08:00 - 09:00Länder-Frühstück Israel - das Land der Start-UpsPlenary
08:00 - 09:00Länder-Frühstück Südkorea - Bildung ist der SchlüsselPlenary
09:00 - 10:30Digitale MitarbeiterInnen - die Zukunft der ArbeitPlenary
11:00 - 13:30Breakout Session 01: Online-Plattformen - neue Arbeitsverhältnisse im digitalen ZeitalterBreakout
11:00 - 13:30Breakout Session 02: Ein moderner Staat für Wirtschaft und GesellschaftBreakout
11:00 - 13:30Breakout Session 03: Die europäische Datenökonomie braucht eine neue Aufklärung!Breakout
11:00 - 13:30Breakout Session 04: Crowdsourcing - bei Problemen, fragen Sie einfach alle!?Breakout
11:00 - 13:30Breakout Session 05: Regionale Hidden Champions: Fit für die Zukunft?Breakout
11:00 - 13:30Breakout Session 06: Neue Werte, neue Ziele? Die Millennials als Herausforderung für traditionelle FührungBreakout
11:00 - 13:30Breakout Session 07: Motivieren und Regulieren - Verhaltensökonomie als neuer Ansatz der PolitikBreakout
11:00 - 13:30Breakout Session 08: Die 4. Industrielle Revolution - Reurbanisierung der ProduktionBreakout
11:00 - 13:30Breakout Session 09: FinTechs, Crowdfunding und Online-Beratung - verändert Digitalisierung die gesamte Finanzbranche?Breakout
11:00 - 13:30Breakout Session 10: Digitale Transformation durch Business Model InnovationBreakout
11:00 - 13:30Breakout Session 11: Macht und Mythos der KreativitätBreakout
13:30 - 15:00MittagsempfangSocial
13:45 - 14:45Welt.Wirtschaft.Österreich. Erfolgsideen für unser LandPartner
15:00 - 17:30Breakout Session 12: Internationaler Handel - Vergangenheit, Gegenwart, ZukunftBreakout
15:00 - 17:30Breakout Session 13: Wo die Angst im Vormarsch ist, weicht die Vernunft zurückBreakout
15:00 - 17:30Breakout Session 14: Big Data - Blick in die Zukunft, oder: das Ende des Zufalls?Breakout
15:00 - 17:30Breakout Session 15: Verantwortungsvolle Führung - wie verantwortungsvolle ManagerInnen Werte vorleben und unverantwortliche Chaos schaffenBreakout
15:00 - 17:30Breakout Session 16: Innovationsfähig bleiben - Beispiel Wachstumsmarkt LeichtbauBreakout
15:00 - 17:30Breakout Session 17: Live or Let Die? Evolution der Wirtschaft - der Darwinismus mischt die Märkte aufBreakout
15:00 - 17:30Breakout Session 18: Die Energiewende als Feuerprobe für das WirtschaftssystemBreakout
15:00 - 17:30Breakout Session 19: Quo Vadis Digital Europe/Austria?Breakout
15:00 - 17:30Breakout Session 20: Hands-on Jam-Session - Business as Unusual: So bringen Sie Elefanten mit Service Design Thinking zum TanzenBreakout
15:00 - 17:30Breakout Session 21: Meinungsbildung zwischen Transparenz und SchlagzeileBreakout
15:00 - 17:30Breakout Session 22: Transparenz - cui bono?Breakout
18:30 - 20:00Switch - ändere die Kultur, ändere das Unternehmen?Plenary
19:00 - 20:30Mythen und Fakten. Wie steht's um Österreichs Wirtschafts- und Sozialsystem?Partner
22:00 - 00:00Magenta NightSocial

01.09.2016

08:00 - 09:00HöhenfrühstückPlenary
08:30 - 09:30Kater-FrühstückPartner
09:00 - 10:30Digitales Unternehmertum in EuropaPlenary
09:00 - 10:30Total verbunden - total aufgeklärt oder total versklavt? - Peter Drucker Morgen SessionPlenary
11:00 - 12:30Andere Länder, andere Lösungen - Wirtschaftskulturen im VergleichPlenary
12:40 - 13:15Meet the Speaker: Lung YingtaiPlenary
12:40 - 13:15Meet the Speaker: Philipp BlomPlenary
16:30 - 20:00WirtschaftsdialogPartner