zum Inhalt
Header Image

Wirtschaftsdialog

-
Liechtenstein-Hayek-Saal
Partner / Panel
in deutscher Sprache

In gewohnter Manier des Wirtschaftsdialogs setzen sich die Gastredner mit aktuellen Fragen der Wirtschaftswelt auseinander und treten nach kurzen Impulsreferaten in den Dialog mit dem Publikum.

Chief Executive Officer, 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.H.; Generali Capital Management GmbH, Vienna
Federal Chancellor, Republic of Austria, Vienna
Vice Dean, Faculty for Philosophy and Educational Sciences, University of Vienna; Essayist, Literary Critic and Cultural Publicist, Vienna
Senior Fellow, Center for American Progress, Washington DC
Editor-in-Chief, Kurier, Vienna

Dr. Gustav DRESSLER

Chief Executive Officer, 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.H.; Generali Capital Management GmbH, Vienna

Studies, Law, Communication and Political Science Johns Hopkins University Bologna, Diploma Ph.D., University of Vienna Credit und Marketing, Chase Manhattan Bank, Vienna 10 months credit training, Chase Manhattan Bank, London Assistant Treasurer, Chase Manhattan Bank, Vienna Chase Manhattan Private Banking, New York, London, Luxemburg, Geneva, Zurich Vice President Chase Manhattan Bank N.A. Austria Country Manager for International Individual Banking (Chase Austria) Director Asset Management, Meinl Bank AG Member of Board, Julius Meinl Investment GmbH, KAG Member of Board, Bank der Österr. Postsparkasse AG Member of Board, P.S.K. Invest KAG Head of Advisory Board, P.S.K. Invest KAG -1998 Member of Board, LGT Bank in Liechtenstein (Österreich) AG Member of Board, INVESCO BANK Österreich AG Generali Insurance Group Austria Member of Board, Generali Bank Österreich AG Member of Board, 3 Banken Generali Investment GesmbH
1977
  School of Advanced International Studies
  Fulbright Scholarship
1980
1982
1982-1989
1982
1983
1987
1988
1989
1989-1992
1990
1992-1997
1992
1992
1997
  European representative at the London OPMC (INVESCO off shore product management committee) and associate member of CEEC (continental European executive committee)
1998-2003
2003
2003
since 2004

Array Sebastian KURZ

Federal Chancellor, Republic of Austria, Vienna

Provincial Chairman of the Young ÖVP - Austrian People's Party, Vienna Federal Chairman of the Young ÖVP Member of the Vienna Provincial Diet and Vienna City Council, ÖVP, Vienna State Secretary for Integration, Federal Ministry of the Interior of the Republic of Austria, Vienna Austrian Federal Minister for Europe, Integration and Foreign Affairs, Vienna
2008-2011
since 2009
2010-2011
2011-2013
2013-2017

Dr. Konrad Paul LIESSMANN

Vice Dean, Faculty for Philosophy and Educational Sciences, University of Vienna; Essayist, Literary Critic and Cultural Publicist, Vienna

Magisterium, 1979 Promotion, 1989 Habilitation Wissenschaftlicher Leiter, Philosophicum Lech und Herausgeber der gleichnamigen Buchreihe im Zsolnay Verlag Wissenschaftlicher Beirat, Deutsche Gesellschaft für Ästhetik, Düsseldorf Leiter des Friedrich-Heer-Arbeitskreises der Österreichischen Forschungsgemeinschaft und Herausgeber der Werke Friedrich Heers im Böhlau Verlag
 Studium der Germanistik, Geschichte und Philosophie in Wien
1976
seit 1996
1997-2002
2002-2006

Dr. Michael WERZ

Senior Fellow, Center for American Progress, Washington DC

Dr. Helmut BRANDSTÄTTER

Editor-in-Chief, Kurier, Vienna

Studium der Rechtswissenschaften und der Volkswirtschaft, Universität Wien Vorsitzender der Hochschülerschaft, Universität Wien, Gerichtspraxis Auslandsstudium an der Johns Hopkins University, Bologna Volontariat, Europäischen Kommission, Generaldirektion Erziehung und Wissenschaft, Brüssel Redakteur, Fernsehen Ausland, ORF Korrespondent, Studio Bonn, ORF Redakteur, Fernsehen Inland, ORF Studioleiter Brüssel, ORF Studioleiter Bonn, 1990 auch zuständig für DDR, ORF Hauptabteilungsleiter Politik und Zeitgeschehen, ORF Sendungsverantwortlicher Moderator "REPORT", ORF Geschäftsführer und Chefredakteur n-tv, Der Nachrichtensender, Berlin Geschäftsführender Gesellschafter der Puls-TV GmbH Geschäftsführender Gesellschafter der Brandstätter Business Communications - Agentur für Strategie, PR und Coaching GmbH. Member of LEADING Advisors Group GmbH
1973-1978
1977-1979
1979-1980
1981
1982-1984
1984-1985
1985-1986
1986-1987
1987-1991
  Moderator "Auslandsreport", "Inlandsreport", ORF
1991-1995
1995-1997
1997-2003
  Produktion der ProSieben Austria News
2003-2004
2005-2010
seit 2009
 Agenturenverbund von: Brandstätter Business Communications GmbH, brainbows Informationsmanagement GmbH, Ecker & Partner Öffentlichkeitsarbeit & Lobbying GmbH, Institut für Strategieanalysen und Kommunikationsforschung, Public Interest - Lobbying Consultants GmbH, Sophie Karmasin Market Intelligence GmbH, Wolfgang Rosam Change Communications GmbH

Wirtschaftsgespräche

Timetable einblenden

30.08.2016

08:00 - 10:30Charity Soccer Match – Good Game, Good CauseSocial
12:00 - 12:30EröffnungPlenary
12:30 - 14:00Neue Welt – neue WegePlenary
14:10 - 14:45Meet the Speaker: Cesar HidalgoPlenary
14:10 - 14:45Meet the Speaker: Robin ChasePlenary
14:30 - 16:00Marktwirtschaft – neu denken oder neu starten?Plenary
16:30 - 18:00ecoplus lädt zum Niederösterreich AbendSocial
16:30 - 18:00Kamingespräch zum Thema „Zukunft Europas – Zukunft der europäischen Wirtschaft“Partner
18:00 - 19:30Migration – Chance und HerausforderungPlenary
19:30 - 20:30Illuminating AlpbachSocial

31.08.2016

06:00 - 07:0016. mc EuropafrühstückPartner
06:00 - 07:00Länder-Frühstück Georgien – Wege aus der KorruptionPlenary
06:00 - 07:00Länder-Frühstück Israel – das Land der Start-UpsPlenary
06:00 - 07:00Länder-Frühstück Südkorea – Bildung ist der SchlüsselPlenary
07:00 - 08:30Digitale MitarbeiterInnen – die Zukunft der ArbeitPlenary
09:00 - 11:30Breakout Session 01: Online-Plattformen – neue Arbeitsverhältnisse im digitalen ZeitalterBreakout
09:00 - 11:30Breakout Session 02: Ein moderner Staat für Wirtschaft und GesellschaftBreakout
09:00 - 11:30Breakout Session 03: Die europäische Datenökonomie braucht eine neue Aufklärung!Breakout
09:00 - 11:30Breakout Session 04: Crowdsourcing – bei Problemen, fragen Sie einfach alle!?Breakout
09:00 - 11:30Breakout Session 05: Regionale Hidden Champions: Fit für die Zukunft?Breakout
09:00 - 11:30Breakout Session 06: Neue Werte, neue Ziele? Die Millennials als Herausforderung für traditionelle FührungBreakout
09:00 - 11:30Breakout Session 07: Motivieren und Regulieren – Verhaltensökonomie als neuer Ansatz der PolitikBreakout
09:00 - 11:30Breakout Session 08: Die 4. Industrielle Revolution – Reurbanisierung der ProduktionBreakout
09:00 - 11:30Breakout Session 09: FinTechs, Crowdfunding und Online-Beratung – verändert Digitalisierung die gesamte Finanzbranche?Breakout
09:00 - 11:30Breakout Session 10: Digitale Transformation durch Business Model InnovationBreakout
09:00 - 11:30Breakout Session 11: Macht und Mythos der KreativitätBreakout
11:30 - 13:00MittagsempfangSocial
11:45 - 12:45Welt.Wirtschaft.Österreich. Erfolgsideen für unser LandPartner
13:00 - 15:30Breakout Session 12: Internationaler Handel – Vergangenheit, Gegenwart, ZukunftBreakout
13:00 - 15:30Breakout Session 13: Wo die Angst im Vormarsch ist, weicht die Vernunft zurückBreakout
13:00 - 15:30Breakout Session 14: Big Data – Blick in die Zukunft, oder: das Ende des Zufalls?Breakout
13:00 - 15:30Breakout Session 15: Verantwortungsvolle Führung – wie verantwortungsvolle ManagerInnen Werte vorleben und unverantwortliche Chaos schaffenBreakout
13:00 - 15:30Breakout Session 16: Innovationsfähig bleiben – Beispiel Wachstumsmarkt LeichtbauBreakout
13:00 - 15:30Breakout Session 17: Live or Let Die? Evolution der Wirtschaft – der Darwinismus mischt die Märkte aufBreakout
13:00 - 15:30Breakout Session 18: Die Energiewende als Feuerprobe für das WirtschaftssystemBreakout
13:00 - 15:30Breakout Session 19: Quo Vadis Digital Europe/Austria?Breakout
13:00 - 15:30Breakout Session 20: Hands-on Jam-Session – Business as Unusual: So bringen Sie Elefanten mit Service Design Thinking zum TanzenBreakout
13:00 - 15:30Breakout Session 21: Meinungsbildung zwischen Transparenz und SchlagzeileBreakout
13:00 - 15:30Breakout Session 22: Transparenz – cui bono?Breakout
16:30 - 18:00Switch – ändere die Kultur, ändere das Unternehmen?Plenary
17:00 - 18:30Mythen und Fakten. Wie steht’s um Österreichs Wirtschafts- und Sozialsystem?Partner

31.08.-30.08.2016

Magenta NightSocial

01.09.2016

06:00 - 07:00HöhenfrühstückPlenary
06:30 - 07:30Kater-FrühstückPartner
07:00 - 08:30Digitales Unternehmertum in EuropaPlenary
07:00 - 08:30Total verbunden – total aufgeklärt oder total versklavt? – Peter Drucker Morgen SessionPlenary
09:00 - 10:30Andere Länder, andere Lösungen – Wirtschaftskulturen im VergleichPlenary
10:40 - 11:15Meet the Speaker: Lung YingtaiPlenary
10:40 - 11:15Meet the Speaker: Philipp BlomPlenary
14:30 - 18:00WirtschaftsdialogPartner