zum Inhalt
Header Image

08: Gerüstet für die Zukunft – Welche Kompetenzen brauchen wir?

-
Elisabeth-Herz-Kremenak-Saal
Breakout /
in deutscher Sprache

Die Welt ist im Umbruch. Somit ändern sich die Fähigkeiten, die für künftige Jobs nötig sind, drastisch. Welche Kompetenzen müssen sich Jung und Alt in der Wirtschaftswelt aneignen, um zu bestehen? Welcher bildungspolitische Rahmen muss geschaffen werden? Und wie können Unternehmen bestehende MitarbeiterInnen besser für die Zukunft rüsten?

Co-Founder and Chief Executive Officer, YEP - Stimme der Jugend, Vienna
Member, Executive Board, Bertelsmann Stiftung, Gütersloh
University Professor, Applied Geography, Spatial Research and Planning, University of Vienna; Former Austrian Federal Minister for Education, Science and Research, Vienna
Board Member, Berndorf AG, Berndorf
Director, Agenda Austria, Vienna Chair

Rebekka DOBER

Co-Founder and Chief Executive Officer, YEP - Stimme der Jugend, Vienna

2012-2016 Marketing and Event Management, Der Standard, Vienna
2011-2013 Founder and Event Manager, Imagine Initiative Ghana, Vienna
2015-2018 Self Employed, Educational Design, Students As Experts 4 Change, Vienna
2016-2017 Marketing and PR Manager, ÖZEPS - Österreichisches Zentrum für Persönlichkeitsbildung und Soziales Lernen, Vienna
2017-2018 Project Developer, Element A - Impact Transfer Programme for Early Education, Vienna
since 2018 Co-Founder and Chief Executive Officer, YEP - Stimme der Jugend, Vienna

Dr. Jörg DRÄGER

Member, Executive Board, Bertelsmann Stiftung, Gütersloh

1996-1998 Management Consultant, Roland Berger, Frankfurt
1998-2001 Chief Executive Officer, Northern Institute of Technology, Hamburg
2001-2008 Minister, Science and Research, Hamburg
2004-2006 Independent Minister, Health and Consumer Protection, Hamburg
since 2008 Member, Executive Board, Bertelsmann Stiftung, Gütersloh
Chief Executive Officer, CHE Centrum für Hochschulentwicklung, Gütersloh

Univ. -Prof. Dr. Heinz FAßMANN

University Professor, Applied Geography, Spatial Research and Planning, University of Vienna; Former Austrian Federal Minister for Education, Science and Research, Vienna

1974-1980 Studium der Geographie und der Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Universität Wien
1980 Promotion zum Dr. phil., Universität Wien
1980-1981 Scholar am Institut für Höhere Studien, Wien
1981-1986 Kommission für Raumforschung, Wien
1991 Verleihung der venia legendi für das Hauptfach "Humangeographie und Raumforschung", Wien
1981-1992 Wissenschaftlicher Angestellter, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Wien
1986-1992 Institut für Demographie, Wien
1992-1995 Geschäftsführender Direktor, Institut Stadt- und Regionalforschung, Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Wien
1996-2000 Ordinarius (C4) für Angewandte Geographie II (Geoinformatik), Technische Universität München
seit 2000 Universitätsprofessor, Angewandte Geographie, Raumforschung und Raumordnung, Universität Wien
seit 2006 Geschäftsführender Direktor, Institut für Stadt- und Regionalforschung, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Wien
2003-2009 Mitglied des Senats der Universität Wien
2004-2005 Forschungsaufenthalt an der Louisiana State University, Baton Rouge, LA
2004-2011 Vizedekan und Dekan der Fakultät für Geowissenschaften, Geographie und Astronomie der Universität Wien
seit 2004 Obmann der Kommission für Migrations- und Integrationsforschung, Wien
2011-2015 Vizerektor für Personalentwicklung und Internationale Beziehungen, Universität Wien
2015-2017 Vizerektor für Forschung und Internationales, Universität Wien
2018-2019 Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Wien

Mag. Sonja ZIMMERMANN

Board Member, Berndorf AG, Berndorf

2000-2004 Etat Director, Ogilvy Interactive, Vienna
2005-2008 Maternity leave
since 2008 Managing Director, Romedius Management GmbH, Berndorf; Board Member, Berndorf Foundation
2010-2017 Management Board Member, Berndorf Industrieholding AG, Berndorf
since 2010 Member Supervisory Board, Berndorf Industrieholding AG, Berndorf

Dr. Franz SCHELLHORN

Director, Agenda Austria, Vienna

1990-1991 Bankausbildung, Creditanstalt Bankverein, Wien
1992-1997 Studium der Handelswissenschaften, WU - Wirtschaftsuniversität Wien
1997-2013 Wirtschaftsredaktion, "Die Presse", Wien
2004-2013 Leiter der Wirtschaftsredaktion, "Die Presse", Wien
2011-2013 Stellvertretender Chefredakteur, "Die Presse", Wien
seit 2013 Direktor, Agenda Austria, Wien

Wirtschaftsgespräche

Timetable einblenden
Genre : Alle

27.08.2019

14:00 - 15:45Die neue Welthandels(un)ordnungPlenary
16:00 - 17:00Der Traum Europas von einer Rolle in der WeltPlenary
16:00 - 17:00Friedrich August von Hayek – Eine kritische WürdigungPlenary
17:15 - 18:15Kapitalismus und Demokratie – Ein Machtkampf?Plenary

28.08.2019

08:00 - 08:30„On the Agenda“ FrühstückSocial
08:30 - 09:15On the Agenda: Daten und die Zukunft der ArbeitPlenary
08:30 - 09:15On the Agenda: Nachhaltige MobilitätPlenary
08:30 - 09:15On the Agenda: Verantwortungsvolle UnternehmenPlenary
09:30 - 10:30Sicher managen oder Unsicherheit managen?Plenary
11:00 - 12:30Breakout Session 01: Unternehmenszukunft auf dem Prüfstand? Szenarien zwischen Beschränkung und BefreiungBreakout
11:00 - 12:30Breakout Session 02: Wie Daten das Schicksal von Staaten, Unternehmen und Menschen bestimmenBreakout
11:00 - 12:30Breakout Session 03: Was kann AI, was darf AI: Welche Art von Regulierung benötigt Innovation?Breakout
11:00 - 12:30Breakout Session 04: Wahlfreiheit vs. Regulierung beim Umstieg auf alternative AntriebeBreakout
11:00 - 12:30Breakout Session 05: Wie ist es möglich, der Commodity-Falle zu entfliehen?Breakout
11:00 - 12:30Breakout Session 06: Die Freiheit, auf Angriff zu spielenBreakout
11:00 - 12:30Breakout Session 07: „Ökosysteme“ digitaler Champions: Wie können andere Unternehmen bestehen?Breakout
11:00 - 12:30Breakout Session 08: Gerüstet für die Zukunft – Welche Kompetenzen brauchen wir?Breakout
11:00 - 12:30Breakout Session 09: Das Digitale und Wir – Gesellschaft und Wirtschaft im UmbruchBreakout
12:00 - 12:15Balkonszene 7Culture
12:30 - 14:30MittagsempfangSocial
13:30 - 14:30Loggia-GesprächPartner
14:30 - 16:00Breakout Session 10: Freihandel – aber sicher!? Kann Freihandel nachhaltig gelingen?Breakout
14:30 - 16:00Breakout Session 11: Wie verwundbar ist unsere Wirtschaft?Breakout
14:30 - 16:00Breakout Session 12: Von Gelbwesten und Energiearmut: Die Verteilungsdimension der Klima- und EnergiepolitikBreakout
14:30 - 16:00Breakout Session 13: Alternative Arbeitsformen: Neue Ansätze in einer ungewissen ArbeitsweltBreakout
14:30 - 16:00Breakout Session 14: Sichere Ernährung – zwischen Extrawurst und EinheitsbreiBreakout
14:30 - 16:00Breakout Session 15: Die Erosion des Vertrauens hemmt die Wirtschaft. Was tun?Breakout
14:30 - 16:00Breakout Session 16: Digitale Identität: Schöne neue Welt?Breakout
14:30 - 16:00Breakout Session 17: Der Spion, den Sie liebenBreakout
14:30 - 16:00Breakout Session 18: Die Komplexität bewältigen: Eine spielerische Session mit Eigenland®Breakout
16:15 - 17:15Europas digitales Potenzial entfesselnPlenary
17:15 - 18:00Wie sich gegen Cyberattacken wappnen?Plenary
18:15 - 19:00Huge Stage of IdeasPlenary
18:30 - 20:30Wiener Mittwochsgesellschaft des Handels – Edition Alpbach: Konsumentenschutz im Spannungsfeld von Klimakrise und DigitalisierungPartner
20:30 - 21:45Alpbach Special: Schrödingers Ente in Schrödingers SaalCulture
22:00 - 23:55Magenta NightSocial

29.08.2019

08:00 - 09:0019. Alpbacher Europafrühstück: Europa in BewegungPartner
08:00 - 09:00HöhenfrühstückPartner
09:00 - 09:30„On the Agenda“ FrühstückSocial
09:30 - 10:15On the Agenda: Antrieb für den EnergiewandelPlenary
09:30 - 10:15On the Agenda: Finanzindustrie und GesellschaftPlenary
09:30 - 10:15On the Agenda: Vernetzte IndustrienPlenary
10:30 - 11:00Wie globale Transformationen zu meistern sindPlenary
11:00 - 12:00Unternehmen zukunftsfähig machen – aber wie?Plenary
12:00 - 12:15Balkonszene 8Culture
15:00 - 16:00Loggia-GesprächPartner