zum Inhalt
Header Image

Erfüllt die Bankenunion alle Erwartungen?

-
Erwin-Schrödinger-Saal
Plenary / Panel
German and English language

Kann die Bankenunion die gegenseitige Abhängigkeit von Staaten und Banken vermindern? Können Banken zukünftig ohne Hilfe der SteuerzahlerInnen abgewickelt werden? Reduziert die Bankenunion die entstandene Ungleichheit zwischen den Mitgliedstaaten, oder ist eine Fiskalunion auf Dauer unumgänglich?

Executive Director, FMA - Austrian Financial Market Authority, Vienna
Member, Cabinet of Vice-President Jyrki KATAINEN - Jobs, Growth, Investment and Competitiveness, European Commission, Brussels
Managing Director, Division Bank and Insurance, Austrian Federal Economic Chamber, Vienna
Finance Reporter and Vienna Bureau Chief, Bloomberg News, Vienna

Mag. Helmut ETTL

Executive Director, FMA - Austrian Financial Market Authority, Vienna

Eintritt in die Oesterreichische Nationalbank Ernennung zum Direktionsassistenten Ernennung zum stv. Abteilungsleiter der Abteilung für Bankenanalyse und -revision Ernennung zum Abteilungsleiter der Abteilung für Bankenanalyse und -revision Vorstand der FMA - Finanzmarktaufsichtsbehörde Mitglied, CEBS - Committee of European Banking Supervisors, London Mitglied, Aufsichtsgremium, EBA - Europäische Bankenaufsichtsbehörde, London
 Studienabschluss an der Johannes Kepler-Universität Linz, Volkswirtschaftslehre
  Abteilung für die Analyse wirtschaftlicher Entwicklungen im Ausland
  Arbeitsschwerpunkt: Analyse der wirtschaftlichen Entwicklung Westeuropas mit besonderem Schwerpunkt WWU
1995
2000
2001
2003
seit 2008
2008-2011
  Mitglied, General Board, ESRB-Europäischer Ausschuss für Systemrisiken
seit 2011

Valerie HERZBERG

Member, Cabinet of Vice-President Jyrki KATAINEN - Jobs, Growth, Investment and Competitiveness, European Commission, Brussels

Economist, International Monetary Fund; Bank of England; National Bank of Belgium; European Investment Bank Economist, Council of the European Union Advisor to the President Herman van Rompuy, European Council
 Senior Member, St Antony's College, Oxford
 M.Sc., Economics, LSE - London School of Economics and Political Science, London
1998-2011
2011-2012
2012-2014

Dr. Franz RUDORFER

Managing Director, Division Bank and Insurance, Austrian Federal Economic Chamber, Vienna

Assistant, Department Civil and Roman Law, University of Linz Legal Expert, Division Bank and Insurance Managing Director-Deputy, Division Bank and Insurance
1982-1985
1986-1992
1992-2012

Boris GRÖNDAHL

Finance Reporter and Vienna Bureau Chief, Bloomberg News, Vienna

Freelance Journalist Financial Times Deutschland, Hamburg The Industry Standard, Berlin Reuters News, Frankfurt and Vienna
1994-1999
1999-2000
2000-2001
2001-2010

Finanzmarktgespräche

Timetable einblenden