zum Inhalt
Header Image

Eröffnung des Europäischen Forums Alpbach 2014

-
Erwin-Schrödinger-Saal
Plenary / Opening
in englischer Sprache
Professor of Theoretical Physics, University of Vienna; Chairman of the Advisory Board, European Forum Alpbach, Vienna
President, European Forum Alpbach, Vienna
Head of Marketing & Communications, IBM Austria, Vienna
Member of the Regional Government, Education, Family and Culture, Office of the Provincial Government of Tyrol, Innsbruck
Board Member, Austrian Lotteries GmbH, Vienna
Editor in Chief and Managing Director, NZZ Austria; Mentor, Alpbach Media Academy; Vienna

Dr. Peter C. AICHELBURG

Professor of Theoretical Physics, University of Vienna; Chairman of the Advisory Board, European Forum Alpbach, Vienna

Habilitation in Theoretischer Physik a.o. Professor Lehrbeauftragter an der Scuola Internazionale Superiore di Studi Avanzati, Triest, 1990-1992, sowie 2006 Vorstand des Instituts für Theoretische Physik Gastprofessor an der Universität von Texas, Austin
 Studium der Physik und Mathematik, Universität Wien
1974
1980
1981-1986
1984-1986
1987
 Lehr- und Forschungsaufenthalte u. a.:
 International Center for Theoretical Physics, Trieste; Universidad Simon Bolivar, Caracas, Venezuela; Universidad de los Andes, Bogotá, Kolumbien; Universidad Autonoma Metropolitana, Mexico; Isaac Newton Institute for Mathematical Sciences, Cambridge, England; Albert-Einstein-Institut für Gravitationsforschung, Potsdam; Institute for Theoretical Physics, University of California, Santa Barbara

Dipl.-Ing. Dr. Franz FISCHLER

President, European Forum Alpbach, Vienna

Research Assistant, Institute for Agricultural Management, University of Natural Resources and Life Sciences, Vienna Doctorate, University of Natural Resources and Life Sciences, Vienna Executive Assistant, Provincial Chamber of Agriculture of Tyrol, Innsbruck Director, Provincial Chamber of Agriculture of Tyrol, Innsbruck Austrian Federal Minister of Agriculture and Forestry, Vienna European Commissioner for Agriculture, Rural Development and Fisheries, Brussels Chairman, Ecosocial Forum Europe, Vienna Chairman, RISE-Foundation, Brussels Chairman of the Steering Committee of the EU scientific programme for Expo Milano 2015 President, European Forum Alpbach, Vienna
1973-1979
1978
1979-1984
1985-1989
1989-1994
1995-2004
2005-2011
2005-2015
2014-2015
since 2012

DI Friedrich STICKLER

Board Member, Austrian Lotteries GmbH, Vienna

Auslandsabteilung, zuständig für Sonderprojekte und das Management der Schiffscasinos Vorstandssekretariat - Referent des Generaldirektors der Casinos Austria AG, Dr. Leo Wallner Leitung des Vorstandssekretariates, Sonderprojekte Projektleitung Einführung von Lotto in Österreich Projektleiter bei Vorbereitung und Einführung von Lotto 6 aus 45 und bei der Übernahme des Sporttotos Mitglied des Vorstandes der Österreichischen Lotterien GmbH zuständig für die operativen Bereiche Marketing, Mitglied der Geschäftsführung der Omnimedia Werbeges.m.b.H. Präsident des Österreichischen Fußball Bundes Vorsitzender der Kommission für Clubwettbewerbe der UEFA Vorstandsmitglied der Österreichischen Werbewissenschaftlichen Gesellschaft Mitglied des Ausschusses für Strukturreformen der BSO Generaldirektor-Stellvertreter der Österreichischen Lotterien GmbH
1982-1984
1985-1986
1985-1986
  Public Relations, Vertrieb, Recht und Personal
seit 1986
 Seit 2000 Vorsitzender des Vorstandes der Österreichischen Sportwettengesellschaft m.b.H.
 Seit 2002 Vorsteher des Fachverbandes der Lotterien der Wirtschaftskammer Österreich
seit 1998
2002
2002
2006
2006
2006

Michael FLEISCHHACKER

Editor in Chief and Managing Director, NZZ Austria; Mentor, Alpbach Media Academy; Vienna

Studien der Theologie, Germanistik und Klassischen Philologie an der Karl-Franzens-Universität Graz (nicht abgeschlossen) Außenpolitik-Redakteur, "Kleine Zeitung" Redakteur in der Chefredaktion, "Kleine Zeitung" Chef vom Dienst, "Kleine Zeitung" Stellvertretender Chefredakteur, "Kleine Zeitung" Chef vom Dienst, "Standard" Stellvertretender Chefredakteur, "Die Presse" Chefredakteur, "Die Presse"/14 Leiter, Media Academy, Europäisches Forum Alpbach
ab 1988
1991-1994
1994
1995-1997
1998-1999
2000-2001
2002-2004
2004-2012
2013

Seminarwoche

Timetable einblenden

13.08.2014

15:00 - 15:15Eröffnung des Europäischen Forums Alpbach 2014Plenary
15:15 - 15:30Eröffnungskonzert, Teil 1: sAmo für Flöte, Violoncello, AkkordeonCulture
15:30 - 16:30EröffnungsredenPlenary
17:00 - 17:30Eröffnungskonzert, Teil 2: Blink, Think & ListenCulture
17:30 - 19:00Vorstellung der SeminarinhaltePlenary
19:00 - 20:00Brot und WeinSocial

14.08.-19.08.2014

01 Nachhaltiger Frieden und Sicherheit – Wen interessiert’s?Seminar
02 Politik der Gefühle: Diagnose und historische VeränderungenSeminar
03 Eine Energiewende für die ZukunftSeminar
04 Das menschliche MikrobiomSeminar
05 Wachstum durch Kreativität und InnovationSeminar
06 1814 – 1914 – 1989: Paradigmenwechsel in Völkerrecht und PolitikSeminar
07 Ethische Implikationen religiöser WeltanschauungenSeminar
08 Kunst und ProtestSeminar
09 Europa und seine Nachbarn – EU-Außenbeziehungen im Umbruch?Seminar
10 Kollektives Gedächtnis – Die Vergangenheit im Fokus der GegenwartSeminar
11 Die Welt ernährenSeminar
12 Entscheidungen in UngewissheitSeminar
13 Makroökonomie – Die Rückkehr der IdeologienSeminar
14 Mensch – Maschine – RobotikSeminar
15 Die Nachwirkungen von 1914-1918: Bilder des Ersten WeltkriegsSeminar
16 Der Schlüssel zu Good GovernanceSeminar
17 Medien im Spiegel der TheorieSeminar

14.08.2014

16:00 - 17:00Vernissage: Let the Children Play. Eine Ausstellung zum 25. Jubiläum der UN-KinderrechteCulture

15.08.2014

17:00 - 18:30Literaturgespräch: Kriege und Bürgerkriege im Spiegel der aktuellen WeltliteraturCulture

16.08.2014

16:00 - 17:30Courage. In Memoriam Fritz MoldenCulture

18.08.2014

17:30 - 18:30Theatre Performance: Free AssociationCulture

19.08.2014

17:00 - 20:00Alpbach IdeaJam: SEM meets EDUPlenary