zum Inhalt
Header Image

“Fahrplan nach Nizza“

-
Plenary / Panel
Ambassador ret.; Consultant, Federation of Austrian Industry, Vienna

Dr. Gregor WOSCHNAGG

Ambassador ret.; Consultant, Federation of Austrian Industry, Vienna

Jusstudium, Universitäten Wien, Grenoble und Trinity College, Cambridge Postgraduate-Studium in Europarecht und Nationalökonomie am "Collège d'Europe" in Brügge, Belgien Nach Gerichtspraxis Eintritt in das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, Abteilung Wirtschaftliche Österreichische Vertretung, Vereinte Nationen in New York Österreichischer Botschafter, Kairo Leiter, Abteilung Presse und Information im Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten Österreichischer Botschafter in Nairobi und Ständiger Vertreter bei den UN-Organisationen in Nairobi über Leiter, Generalsekretariat im Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten Leiter, Abteilung Wirtschaftliche Integration im Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten; Stellvertretender Leiter, Wirtschafts- und integrationspolitische Sektion im Bundesministerium für Leiter, Wirtschafts- und integrationspolitische Sektion im Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten
1960-1965
1965-1966
  Integration
1966
1968-1973
1973-1975
1975-1981
  Umweltschutz UNEP und Städteplanung HABITAT
1981-1986
1986-1987
  Stellvertreter von Bot. Dr. Manfred Scheich bei den EWR- und EU-Beitrittsverhandlungen
1987-1996
  auswärtige Angelegenheiten
1993-1996
1997-1999

Struktur eines künftigen Europa

Timetable einblenden