zum Inhalt
Header Image

Meet the artist: Christin Lahr

-
Heiss-Saal
Plenary / Discussion
in deutscher Sprache

Christin Lahr stellt bei der Eröffnung ihr Kunstprojekt „MACHT GESCHENKE: DAS KAPITAL“ vor, in dem sie täglich 1 Cent und 108 Zeichen aus „Das Kapital“ von Karl Marx an das Deutsche Bundesministerium der Finanzen überweist. Sie wollen erfahren, wie es zu dieser einzigartigen Idee kam? Dann treffen Sie die Künstlerin ganz persönlich im „Meet the artist“ nach dem Plenum.

Artist, Curator, Berlin; Professor for Media Arts, Academy of Fine Arts, Leipzig
Assistant Cultural Programme, European Forum Alpbach, Vienna

Array Christin LAHR

Artist, Curator, Berlin; Professor for Media Arts, Academy of Fine Arts, Leipzig

Diploma, University of Fine Arts, Berlin Master Class Student of VALIE EXPORT Nafög-Stipendium (two-year scholarship), University of the Arts Berlin Artistic and Scientific Assistant to VALIE EXPORT, Academy of Media Art, Cologne Professor for Media Art, Academy of Fine Arts (HGB) Leipzig Vice Dean, Department for Media Art, Academy of Fine Arts (HGB) Leipzig Dean, Department for Media Art, Academy of Fine Arts (HGB) Leipzig Dean (managing director), Academy of Fine Arts (HGB) Leipzig Let s buy it! Kunst und Einkauf. Von Albrecht Dürer über andy Warhol bis Gerhard Richter, LUDWIGGALERIE, Schloss Oberhausen Kapitalströmung, Kunsthalle Tübingen GUTES BÖSES GELD. Eine Bildgeschichte der Ökonomie Große Landesausstellung Baden-Württemberg staatliche Kunsthalle Baden-Baden
1985-1990
since 1991
1993-1994
1996-2001
since 2001
2006-2009
2009-2010
 
 Exhibitions (selection):
 
2010-2015
2017
2017
2016

BA Enid WOLF

Assistant Cultural Programme, European Forum Alpbach, Vienna

Master course in educating, curating, managing, University of Applied Arts Vienna
2014-2016

Finanzmarktgespräche

Timetable einblenden

31.08.2017

12:00 - 12:20EröffnungPlenary
12:20 - 13:30Ein „New Normal“: Deregulierung?Plenary
13:30 - 14:00Meet the artist: Christin LahrPlenary
13:30 - 14:00Meet the speaker: Kristalina GeorgievaPlenary
13:30 - 14:00Meet the speaker: Pravin GordhanPlenary
14:00 - 15:30Die Alpbach Debatte: Die Zukunft des EuroPlenary
16:00 - 17:30Banking ohne BankerInnen?Plenary
19:30 - 20:30Special Lecture: Evgeny MorozovPlenary

01.09.2017

06:30 - 08:00Höhenfrühstück 01: Distributed Ledger-Technologien – Ein „Allheilmittel“ für Compliance und Regulierung?Breakout
06:30 - 08:00Höhenfrühstück 02: Niedrigzinsen und sinkende Wachstumsraten: Beispiel JapanBreakout
06:30 - 08:00Höhenfrühstück 03: Neue Geschäftsmodelle für BankenBreakout
06:30 - 08:00Höhenfrühstück 04: Steuerparadiese: Der Beginn eines neuen Zeitalters?Breakout
08:30 - 10:00Höhenfrühstück 05: Konflikt oder Kooperation durch Brexit?Breakout
08:30 - 10:00Höhenfrühstück 06: Künstliche Intelligenz für Compliance und RegulierungBreakout
08:30 - 10:00Höhenfrühstück 07: Die Zukunft des SparensBreakout
08:30 - 10:00Höhenfrühstück 08: Die Herausforderung, FinTechs und InsureTechs zu regulierenBreakout
08:30 - 10:00Spezial Höhenfrühstück: Social Impact Investing erreicht das nächste Level – Wo investiert Europa?Breakout
13:00 - 15:00Alpbach Hike: Wandern mit Pionieren – Maximilian TayenthalBreakout
13:00 - 15:00Alpbach Hike: Wandern mit Pionieren – Ruben VardanyanBreakout
13:00 - 15:00Alpbach Hike: Wandern mit Pionieren – Rupert StrachwitzBreakout
19:00 - 21:00EmpfangSocial