zum Inhalt

Kamingespräch mit Talia Sasson

-
Böglerhof
Partner / Talk
in englischer Sprache

Talia Sassons offizieller Bericht, der auf Anweisung der Regierung von Premier Sharon entstand und im März 2005 veröffentlicht wurde, bewies, dass Israel 105 Vorposten (neue kleine Siedlungen) entgegen der lokalen Rechtslage erbauen ließ. Der Bericht beschreibt die geheime Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Ministerien und die Verwendung offizieller Steuergelder. Heute dient Talia Sasson als Präsidentin und Vorstandsvorsitzende des New Israel Fund, der israelischen Dachorganisation für die Finanzierung von Nichtregierungsorganisationen im Bereich der Menschenrechte. Seien Sie dabei, wenn die Präsidentin des New Israel Fund in Alpbach über Ihre bahnbrechenden Ergebnisse und die damit einhergehenden Konsequenzen diskutiert. Erfahren Sie mehr über die Politik Israels und die umstrittene Siedlungspolitik. Da die TeilnehmerInnenzahl begrenzt ist, melden Sie sich bitte an der Rezeption des Kongresszentrums Alpbach für das Kamingespräch an. Die Anmeldung ist am 26. und 27. August möglich. Beim Kamingespräch werden Plätze nach dem Prinzip „first come first serve“ vergeben, wobei registrierte TeilnehmerInnen Vorrang haben.

Vortragende

President & Chair of the Board, NIF - New Israel Fund, Jerusalem
Member, Forum Alpbach Network, London Chair

Dr. Almina BESIC

Member, Forum Alpbach Network, London

2007-2010 Master's Degree in Management and International Business and Master's Degree in Financial and Industrial Management, School of Business, Economics and Social Sciences, University of Graz
2008-2010 Undergraduate Associate, University of Graz
since 2010 Doctoral Programme in Social and Economic Sciences and Doctoral Programme South-Eastern Europe, School of Business, Economics and Social Sciences, University of Graz
since 2010 Research and Teaching Assistant, University of Graz
2012-2014 Research Fellow at the ERSTE Foundation
2012-2014 Lecturer, Université Lumière Lyon 2, FOM Hochschule für Oekonomie und Management Essen, Medical University of Graz

Politische Gespräche

Timetable einblenden

26.08.2017

14:00 - 18:00Professional Programme "Die Zukunft unserer Welt"Partner
15:00 - 18:00Professional Programme on Strategies of InfluencePartner
15:00 - 18:00Sicherheitspolitik zwischen den GenerationenPartner

27.08.2017

09:00 - 12:00Professional Programme on Strategies of InfluencePartner
09:00 - 12:00Teuflische DiplomatiePartner
10:00 - 12:00Die US-Wahl 2016: ein Blick hinter die KulissenPlenary
10:00 - 11:30Kamingespräch mit Ruth Dreifuss: Frauen und MachtPartner
14:00 - 16:30Eröffnung: Werte und Visionen eines gemeinsamen EuropasPlenary
17:00 - 18:30Der Realität ins Auge blicken: das internationale System in den Griff bekommenPlenary
19:00 - 20:30Die USA, die EU und Russland: was ändert sich mit der neuen US-Regierung?Plenary

28.08.2017

08:30 - 09:30Höhenfrühstück 03: POLITICO Morning BriefingPlenary
10:00 - 12:30Breakout Session 01: Krieg und Demokratie in der Ukraine: Wege in die ZukunftBreakout
10:00 - 12:30Breakout Session 02: Von Konflikten zur kollaborativen Governance: mit Open Data und der "Intelligenz der Vielen" zur Innovation des öffentlichen SektorsBreakout
10:00 - 12:30Breakout Session 03: Kann ich bleiben oder muss ich gehen? Die Auswirkungen des Klimawandels auf MigrationBreakout
10:00 - 12:30Breakout Session 04: Militärische Kooperationen zur Bewältigung sicherheitspolitischer HerausforderungenBreakout
10:00 - 12:30Breakout Session 05: Interessensausgleich in Zeiten abnehmenden sozialen ZusammenhaltsBreakout
10:00 - 12:30Breakout Session 06: Alternative Fakten, Provokationen und soziale Spaltung: über den richtigen Umgang mit PopulismusBreakout
10:00 - 12:30Breakout Session 07: Die EU auf dem Prüfstand: 60 Jahre Konflikt und Kooperation in EuropaBreakout
10:00 - 12:30Breakout Session 08: Geoengineering: politische Folgen, technische Möglichkeiten und RisikenBreakout
10:00 - 12:30Breakout Session 09: Genome Editing: Regulierung an der Grenze zur UngewissheitBreakout
10:00 - 12:30Breakout Session 11: Spannungsfeld Innovation: Tiefgehende Veränderung schaffenBreakout
12:30 - 13:30Kamingespräch mit Talia SassonPartner
12:30 - 14:00MittagsempfangBreakout
14:00 - 16:30Breakout Session 12: Digitale Sicherheit: Social MediaBreakout
14:00 - 16:30Breakout Session 13: Neue Freiheiten, alte Zwänge? Herausforderungen bei der Integration von weiblichen Flüchtlingen in ÖsterreichBreakout
14:00 - 16:30Breakout Session 14: Wissenschaftsbasierte Politikgestaltung in Zeiten der Post-Wahrheit?Breakout
14:00 - 16:30Breakout Session 15: Migration und Kunst: Europas neues NarrativBreakout
14:00 - 16:30Breakout Session 16: Wege aus dem Dublin-DilemmaBreakout
14:00 - 16:30Breakout Session 17: Demokratie in Zentral- und Osteuropa: hinten nach oder einen Schritt voraus?Breakout
14:00 - 16:30Breakout Session 18: Missionsorientierte Innovationspolitik in der PraxisBreakout
14:00 - 16:30Breakout Session 19: Das Ende eines teuren Krieges: Alternativen zu gescheiterter DrogenpolitikBreakout
14:00 - 16:30Breakout Session 20: Die Arktis: neue Narrative für ein umstrittenes TerritoriumBreakout
14:00 - 16:30Breakout Session 21: Demokratie neu denken: Was können wir von bottom-up demokratischen Innovationen lernen?Breakout
17:30 - 19:00Sicherheit und Freiheit in der digitalen ZukunftPlenary
19:30 - 21:00Green innovation: dringend & wichtig zugleichPlenary

29.08.2017

09:00 - 12:30Wege zur Nachhaltigkeit: von der Wahrnehmung zur VerhaltensänderungPlenary