zum Inhalt
Header Image

Schlussbemerkungen

-
Erwin-Schrödinger-Saal
Plenary / Panel
in deutscher Sprache
Ehemaliger Vizepräsident, Europäisches Forum Alpbach, Wien

Dipl.-Ing. Dr. Erich GORNIK

Ehemaliger Vizepräsident, Europäisches Forum Alpbach, Wien

1968 Diplom, Technische Universität Wien
1972 Doktor, Technische Wissenschaften, Technische Universität Wien
1975-1977 Forschungsaufenthalt, Bell Laboratorien Holmdel, USA
1976 Lehrbefugnis für das Fach "Physikalische Elektronik", Technische Universität Wien
1979-1988 o. Universitätsprofessor für Experimentalphysik, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
1988-1993 C4-Professor für Halbleiterphysik, Technische Universität München
1988-1993 Direktor, Walter-Schottky-Institut, Technische Universität München
seit 1993 o. Universitätsprofessor für Festkörperelektronik, Technische Universität Wien
2003-2008 Geschäftsführer, Austrian Research Centers GmbH - ARC
  Zahlreiche Auslandsaufenthalte und Gastprofessuren

Technologiegespräche

Timetable einblenden
kategorie: Alle Breakout Plenary

22.08.2002

11:00 - 11:05EröffnungPlenary
11:15 - 12:00Kooperationen, Netzwerke und RisikenPlenary
12:00 - 12:30Plenarreferat: Civilizations: Why Did the Best Win?Plenary
12:30 - 13:30Diskussion: Why Did the Best Win?Plenary
14:00 - 15:00Der Blick hinauf – der Blick hinunterPlenary
15:00 - 15:30Perspektiven grenzenloser NetzwerkePlenary
15:30 - 16:00Culture Technology: Graz ’03Plenary
18:00 - 18:30Original, Copy and FakePlenary
18:30 - 19:30The Robot and the Heart Surgeon – Zeus meets SocratesPlenary
22:00 - 22:00Junior AlpbachBreakout

23.08.2002

07:00 - 13:00Arbeitskreis 01: Risiko und Risikowahrnehmung (in englischer Sprache)Breakout
07:00 - 13:00Arbeitskreis 02: Risiko KlimaänderungBreakout
07:00 - 13:00Arbeitskreis 03: Ein regionales Netzwerk für Forschung und Lehre (in englischer Sprache)Breakout
07:00 - 13:00Arbeitskreis 04: Forschung als Ware – zur Nutzenstiftung von ForschungsergebnissenBreakout
07:00 - 13:00Arbeitskreis 05: Technologienetzwerke und Strukturen der außeruniversitären ForschungBreakout
07:00 - 13:00Arbeitskreis 06: Netzwerk: Private Public PartnershipBreakout
07:00 - 13:00Arbeitskreis 07: Unternehmensbewertung zwischen Cyber Kapitalismus und wirtschaftlicher RealitätBreakout
07:00 - 13:00Arbeitskreis 08: Innovation, Technologie und Qualitätskontrolle in GesundheitssystemenBreakout
07:00 - 13:00Arbeitskreis 09: Wissenschafts- und Technologieberatung für politische Entscheidungsträger (in englischer Sprache)Breakout
07:00 - 13:00Arbeitskreis 10: Luft- und Raumfahrt – eine Chance für ÖsterreichBreakout
07:00 - 13:00Arbeitskreis 11: Mobilität 2020Breakout
07:00 - 13:00Arbeitskreis 12: Informationssicherheit: Wissenschaftliche und technologische Möglichkeiten zu Erkennung und Schutz wertvoller intellektueller Werte (in englischer Sprache)Breakout
11:30 - 13:00Off-Alpbach: An Ontoesthetic ExperimentBreakout
14:00 - 16:30Die großen HerausforderungenPlenary
18:00 - 19:00Die Vernetzung des Gesundheitswesens: Vom Patienten über die Praxen bis zu den SpitälernPlenary
19:00 - 20:00Technologien der Zukunft – Gesellschaft der ZukunftPlenary

24.08.2002

07:00 - 07:45Kooperation, Netzwerke und RisikenPlenary
07:45 - 08:15Resumée „Junior Alpbach“Plenary
08:30 - 09:30Reflexionen über die Alpbacher Technologiegespräche 2002Plenary
08:30 - 09:30Resumée of the working groupsPlenary
09:30 - 09:45Zusammenfassung „Off-Alpbach“Plenary
09:50 - 11:00Schlussdiskussion: Die Zukunft der WissenschaftPlenary
11:00 - 11:15SchlussbemerkungenPlenary