zum Inhalt
Header Image

Schlussworte

-
Plenary / Panel
in deutscher Sprache
Präsident, Österreichische Ärztekammer, Wien
Ehemaliger Vizepräsident, Europäisches Forum Alpbach, Wien

Dr. Walter DORNER

Präsident, Österreichische Ärztekammer, Wien

Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde Turnusausbildung im Krankenhaus Göttlicher Heiland Anerkennung zum Facharzt für Chirurgie Assistenzarzt und Oberarzt an der chirurgischen Abteilung des Krankenhauses Göttlicher Heiland Eröffnung einer Ordination mit kleinen Kassen in Wien 9 Facharzt für Chirurgie im Heeresspital in Stammersdorf Stellvertretender Kommandant des Heeresspitals und ärztlicher Leiter Wahl in die Vollversammlung der Ärztekammer für Wien Obmann der Sektion Fachärzte der Ärztekammer für Wien Ernennung zum Oberstarzt Vorstandsmitglied der Ärztekammer für Wien Ärztlicher Leiter Heereskrankenanstalt Wien und Kommandant der Van-Swieten-Kaserne Dritter Vizepräsident der Ärztekammer für Wien Präsident der Ärztekammer für Wien Zweiter Vizepräsident der Österreichischen Ärztekammer Neuerliche Wahl zum Präsidenten der Ärztekammer für Wien Erster Vizepräsident der Österreichischen Ärztekammer Neuerliche Wahl zum Präsidenten der Ärztekammer für Wien
 Medizinstudium an der Universität Wien
1969
1969-1975
1975
1975-1979
1976
seit 1979
1988
1981
1985-1996
1985
seit 1985
1987-2003
1996-1999
seit 1999
1999
2003
seit 2003
2007

Dipl.-Ing. Dr. Erich GORNIK

Ehemaliger Vizepräsident, Europäisches Forum Alpbach, Wien

Studium, Technische Physik, Technische Universität Wien Diplom, Technische Universität Wien Doktor, Technische Wissenschaften, Technische Universität Wien Forschungsaufenthalt, Bell Laboratorien Holmdel, USA Lehrbefugnis für das Fach "Physikalische Elektronik", Technische Universität Wien o. Universitätsprofessor für Experimentalphysik, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck C4-Professor für Halbleiterphysik, Technische Universität München Direktor, Walter-Schottky-Institut, Technische Universität München o. Universitätsprofessor für Festkörperelektronik, Technische Universität Wien
1963-1968
1968
1972
1975-1977
1976
1979-1988
1988-1993
1988-1993
seit 1993
  Zahlreiche Auslandsaufenthalte und Gastprofessuren

Medizin und Ethik: Wo steht der Mensch? Kommunikation in Theorie und Praxis

Timetable einblenden

17.11.2010

16:00 - 16:30 Begrüßung Plenary
16:30 - 18:00 Eröffnungsreferate Plenary
18:00 - 19:30 Empfang Social

18.11.2010

08:00 - 09:30 Gemeinsame Entscheidungsfindung und Mitverantwortung Plenary
09:30 - 10:00 Präsentation der „Befragung zur PatientInnen-Autonomie“ Plenary
10:00 - 10:30 Kaffeepause Social
10:30 - 12:00 Die Sprache der Medizin Plenary
12:00 - 13:00 Mittagspause Social
13:00 - 14:30 Kommunikative Kompetenzen im Rahmen des Medizinstudiums Plenary
14:30 - 15:00 Kaffepause Social
15:00 - 16:30 Medien und die Ethik der Kommunikation von Medizin und Gesundheit Plenary
16:30 - 16:45 Schlussworte Plenary