zum Inhalt

02: Gemeinsame Herausforderungen an die Europäische und Afrikanische Union – Klima, Demographie, Migration

-
Hauptschule
Seminar / Seminar
in englischer Sprache

Zeitgenössische Migrationdynamiken repräsentieren ein vielschichtiges Phänomen. Sie können aus unterschiedlichen Positionen betrachtet werden, um Push- und Pull-Faktoren und Auswirkungen von Migration zu identifizieren. Dies sowohl auf europäischer als auch afrikanischer Seite, da ein potentieller Gewinn auf einer Seite einen gleichzeiteigen Verlust auf der anderen bedeutet.

Im Seminar kommen die sich ändernden demografischen Dynamiken, der Klimawandel und Konflikte als wichtige Triebkraft der Zwangsmigration zur Sprache. Migration wird außerdem in einem umfassenden und ganzheitlichen Diskurs beleuchtet; wir werden unter anderem Fragen wie die möglichen [un-]beabsichtigten Auswirkungen der Migration auf die Urbanisierung analysieren. Hauptsächlich wird das Seminar wichtige Fragen betrachten, welche sich mit Möglichkeiten der Kooperation zwischen europäischen und afrikanischen Institutionen anhand von Beispielen aus der Afrikanischen und Europäischen Union befassen.

Vortragende

Researcher, National Defence Academy, Vienna Chair

Dr. Gerald HAINZL

Researcher, National Defence Academy, Vienna

 Studium Afrikanistik, Politikwissenschaften und Sozial- und Kulturanthropologie, Universität Wien
 Doktoratstudium Sozial- und Kulturanthropologie, Universität Wien
seit 1996 BMLV (Bundesheer)
seit 2004 Institut für Friedenssicherung und Konfliktmanagement, Landesverteidigungsakademie, Wien

Seminarwoche

Timetable einblenden

17.08.2016

17:00 - 17:30Eröffnung des Europäischen Forums Alpbach 2016Plenary
17:30 - 18:00EröffnungsredenPlenary
18:00 - 18:30Ein Sommernachtstraum - ein TeaserCulture
19:00 - 20:30Vorstellung der SeminarinhaltePlenary
20:30 - 22:00Brot und WeinSocial

18.08.-23.08.2016

Seminar 01: Jenseits von KartenSeminar
Seminar 02: Gemeinsame Herausforderungen an die Europäische und Afrikanische Union - Klima, Demographie, MigrationSeminar
Seminar 03: Religion und HerrschaftSeminar
Seminar 04: Weltwasserressourcen und das Menschenwohl in Gefahr - Trends, Daten und GovernanceSeminar
Seminar 05: Wissenschaftliche Exzellenz und gesellschaftliche Verantwortung - Wie passt das zusammen?Seminar
Seminar 06: Die Europäische Union und ihre östlichen NachbarnSeminar
Seminar 07: (Wirtschafts-)Politik für den Fortschritt - Die Rückkehr des "magischen Vielecks"Seminar
Seminar 08: Biologische oder synthetische Evolution?Seminar
Teach For Austria Summer School: Changemaker Lab - Sapere aude!Seminar
Seminar 09: Rechtsstaatlichkeit in China und EuropaSeminar
Seminar 10: "Utility of Force" im 21. JahrhundertSeminar
Seminar 11: Europas Ethos und das HeiligeSeminar
Seminar 12: Wege zu einem nachhaltigen KohlenstoffkreislaufSeminar
Seminar 13: Gender in komplexen GesellschaftenSeminar
Seminar 14: Kunst als Aufklärung in post-aufklärerischen Zeiten?Seminar
Seminar 15: Smart Factory: Soziale Effekte - Arbeitsaussichten - Auswirkungen auf Arbeit und OrganisationSeminar
Seminar 16: Big Data verstehenSeminar
Theater-Seminar mit Studierenden der Royal Academy for Dramatic Art (RADA)Seminar

24.08.2016

09:00 - 15:00Alpbach Open SpaceBreakout