zum Inhalt

15: Smart Factory: Soziale Effekte – Arbeitsaussichten – Auswirkungen auf Arbeit und Organisation

-
Hauptschule
Seminar / Seminar
in englischer Sprache

Das Seminar behandelt die Digitalisierung der Industrie und der Geschäftswelt, die Aussichten auf die Beschäftigung und die Auswirkungen auf die Arbeit. Zunächst führt es in ein in den aktuellen Forschungsstand, die generellen sozialen Effekte und Chancen. Es wird hernach auf die Auswirkungen von Arbeit und Organisation eingegangen um zu evaluieren und zu diskutieren welche künftigen Potentiale Smart Factories für Beschäftige und ihre VertreterInnen haben werden.

Vortragende

Business Development-Digital Enterprise, Siemens AG Austria, Linz
Member of the Board, Infineon Technologies Austria AG, Villach
Professor, Faculty of Social Science and Managing Director, Office of Cooperation RUB/IMU, Ruhr-University Bochum Chair

MBA Leonhard MUIGG

Business Development-Digital Enterprise, Siemens AG Austria, Linz

1988-1989 Technical Engineer, BENE Büromöbel, Innsbruck
1989-1992 Designassistent, Daniel Swarovski Communication, Wattens
1992-1995 Project Assistent, Interior Design Departement, ATP - Achammer Tritthart & Partner, Innsbruck
1996-1997 Sales Engineer, Nemetschek Salzburg
1997-1999 Teritorry Sales, Parametric Technology Austria
1999-2004 Salesmanager Austria, Tecnomatix
2004-2007 Sales- and Marketingmanager, Syste Standbau GmbH Salzburg (company of Reed)
2007-2008 Sales Partner and Sales Agent, MYSLIK Bau Salzburg
2008-2015 Enterprise Sales and Executive PLM, Siemens Industry Software (PLM)
2012 SMA - Sales Manager Academy University, Vienna
since 2015 Business Development, Siemens AG Austria

Dr. Manfred WANNÖFFEL

Professor, Faculty of Social Science and Managing Director, Office of Cooperation RUB/IMU, Ruhr-University Bochum

1990 Doctorate, Faculty of Social Science, Ruhr-University Bochum
1991-1995 Project Manager, Friedrich-Ebert-Foundation, Mexico-City
since 1995 Visiting professor, Sociology of Work and Economics, Universidad Autonoma Mexico, Universidad de Puebla, Mexico-City
since 1998 Lecturer, Sociology of Organisations and Participation Studies, Faculty of Social Science, Ruhr-University Bochum
since 2003 Director, Office of Cooperation Ruhr-University between Industrial Metal Union

Seminarwoche

Timetable einblenden

17.08.2016

17:00 - 17:30Eröffnung des Europäischen Forums Alpbach 2016Plenary
17:30 - 18:00EröffnungsredenPlenary
18:00 - 18:30Ein Sommernachtstraum - ein TeaserCulture
19:00 - 20:30Vorstellung der SeminarinhaltePlenary
20:30 - 22:00Brot und WeinSocial

18.08.-23.08.2016

Seminar 01: Jenseits von KartenSeminar
Seminar 02: Gemeinsame Herausforderungen an die Europäische und Afrikanische Union - Klima, Demographie, MigrationSeminar
Seminar 03: Religion und HerrschaftSeminar
Seminar 04: Weltwasserressourcen und das Menschenwohl in Gefahr - Trends, Daten und GovernanceSeminar
Seminar 05: Wissenschaftliche Exzellenz und gesellschaftliche Verantwortung - Wie passt das zusammen?Seminar
Seminar 06: Die Europäische Union und ihre östlichen NachbarnSeminar
Seminar 07: (Wirtschafts-)Politik für den Fortschritt - Die Rückkehr des "magischen Vielecks"Seminar
Seminar 08: Biologische oder synthetische Evolution?Seminar
Teach For Austria Summer School: Changemaker Lab - Sapere aude!Seminar
Seminar 09: Rechtsstaatlichkeit in China und EuropaSeminar
Seminar 10: "Utility of Force" im 21. JahrhundertSeminar
Seminar 11: Europas Ethos und das HeiligeSeminar
Seminar 12: Wege zu einem nachhaltigen KohlenstoffkreislaufSeminar
Seminar 13: Gender in komplexen GesellschaftenSeminar
Seminar 14: Kunst als Aufklärung in post-aufklärerischen Zeiten?Seminar
Seminar 15: Smart Factory: Soziale Effekte - Arbeitsaussichten - Auswirkungen auf Arbeit und OrganisationSeminar
Seminar 16: Big Data verstehenSeminar
Theater-Seminar mit Studierenden der Royal Academy for Dramatic Art (RADA)Seminar

24.08.2016

09:00 - 15:00Alpbach Open SpaceBreakout