zum Inhalt
Header Image

09: Was sind kreative Milieus?

-
Hauptschule
Seminar / Seminar
in deutscher Sprache

Die Diskurse über Emergenzen verbinden sich mit einem beständig intensiver gewordenen Diskurs über die Rolle von Netzwerken, deren Innovationspotential und Innovationsdeterminanten. Die zentrale Frage ist, ob und in welchem Ausmaß sich Neues planen lässt oder spontan bzw. unkontrolliert entsteht. Das Seminar verbindet die Frage nach der Rolle von Emergenzen mit Netzwerktheorien und der historischen Innovationsforschung. Für diesen Zugang bieten Kultur-, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte als historisch-sozialwissenschaftliche Analyse der Geschichte ganzer Gesellschaften hervorragende Bedingungen wegen ihres interdisziplinären Charakters und der daraus resultierenden methodischen Vielfalt.

Honorarprofessor für Philosophie, Brenner-Archiv, Universität Innsbruck
Universitätsdozent für Wirtschaftsgeschichte, Institut für Wirtschaftswissenschaften, Universität Wien

Dr. Allan JANIK

Honorarprofessor für Philosophie, Brenner-Archiv, Universität Innsbruck

Adjunct Professor of the Philosophy of Culture, Universität Wien General Editor: Publications of the Paul Engelmann Project of the Brenner Archives Editorial Committee: Research Fellow, Forschungsinstitut "Brenner-Archiv", Universität Innsbruck
since 1989
  Brenner Studien Principal Dramaturge, Innsbrucker Kellertheater
since 1993
since 1995

Dr. Jürgen NAUTZ

Universitätsdozent für Wirtschaftsgeschichte, Institut für Wirtschaftswissenschaften, Universität Wien

: geschäftsführender Leiter der ARGE "Civil Society in Österreich" der Österreichischen Forschungsgemeinschaft Gastwissenschafter am Wissenschaftszentrum für Sozialforschung Berlin
seit 2003
 WS 2005/2006 Senior Fellow am Institut für Deutschlandstudien der Universität von Amsterdam
2004-2005

Seminarwoche

Timetable einblenden
kategorie: Alle Plenary Seminar
Genre : Alle Panel Seminar