zum Inhalt
Header Image

Soziale Marktwirtschaft: Ladenhüter oder Modell für das 21. Jahrhundert?

-
Plenary / Panel
in deutscher Sprache
Präsident, Julius Raab Stiftung; Mitglied des Präsidiums, Österreichischer Wirtschaftsbund, Wien

Dr. Johannes DITZ

Präsident, Julius Raab Stiftung; Mitglied des Präsidiums, Österreichischer Wirtschaftsbund, Wien

Referent in der Abteilung Finanzpolitik, Österreichische Industriellenvereinigung Leiter der Abteilung Wirtschaftspolitik, Österreichische Volkspartei (ÖVP) Staatssekretär (Schwerpunkt Steuerreform 1988), Bundesministerium für Finanzen Stellvertretender Generalsekretär, Stellvertretender Obmann des Finanzausschusses, Österreichischer Wirtschaftsbund; Abgeordneter zum Nationalrat Staatssekretär, Bundesministerium für Finanzen Bundesminister für wirtschaftliche Angelegenheiten Vorstandsdirektor (zuständig für Finanzen und Controlling), Generaldirektor-Stellvertreter, Post & Telekom Austria AG Vorstand bzw. Vorstandssprecher, Österreichische Industrieholding AG (ÖIAG) Lektor, Leopold- Franzens-Universität Innsbruck Präsident des Aufsichtsrates, ESTAG (Energie Steiermark AG) Vorstandssprecher, ESTAG (Energie Steiermark AG) Präsident, ESTAG (Energie Steiermark AG) Vorstandssprecher, ATec Industries Consultant, WWV Partner Steuerberatung GmbH
1978
1984
1987-1988
1988-1992
1991-1995
1995-1996
1996-1999
1999-2001
2002
2003
2004
2004-2006
2006
seit 2004

Zukunft: Lebensqualität

Timetable einblenden
kategorie: Alle Plenary Social
Genre : Alle Panel Reception