zum Inhalt
Header Image

09: Freies Spiel der Innovationen oder sicherer Systemumbau?

-
Hauptschule
Breakout / Working Group

Digitale Technologien werden eine Schlüsselrolle bei der Transformation kritischer Infrastrukturen – wie etwa der Stromversorgung – spielen, welche für den Standort, unseren Wohlstand und die Leistungsfähigkeit der Gesellschaft essenziell sind. Der digitale Umbau darf jedoch nicht die Sicherheit von Versorgungsystemen gefährden. Was sind also die Anforderungen an eine sichere Energie- und Verkehrsinfrastruktur? Der Einsatz disruptiver Technologien fordert Infrastrukturbetreiber und Wirtschaft heraus, rasch gemeinsam effektive Maßnahmen, beispielsweise Innovationspartnerschaften, umzusetzen.

Diese Session findet in englischer Sprache statt.

Technologiegespräche

Timetable einblenden

22.08.2019

11:00 - 12:00Open doors: #ART TECCulture
11:00 - 12:00Start der Ausstellung TEC-Xperience RoomPartner
13:00 - 13:10Begrüßung und EröffnungPlenary
13:10 - 14:00FTI-TalkPlenary
14:30 - 16:30Vernetzung, Künstliche Intelligenz und SicherheitPlenary
20:15 - 21:15Tickets nach Berlin: Falling Walls Lab Austria & Summer School on EntrepreneurshipPlenary
21:15 - 22:30Karrierelounge für StudentInnen und JungakademikerInnenPlenary
21:30 - 23:30AbendempfangSocial

23.08.2019

08:30 - 09:00TU Austria Innovations-Marathon: Ideen auf Bestellung – 24 Stunden nonstopPlenary
09:00 - 18:00Junior Alpbach – Wissenschaft und Technologie für junge MenschenBreakout
09:00 - 15:00Ö1 Kinderuni Alpbach – Wissenschaft und Technologie für KinderBreakout
09:15 - 10:30Führungskräfteentwicklung in Wissenschaft und WirtschaftPlenary
10:45 - 12:15Arizona Dreams: Eine Initiative der Arizona State University digitalisiert die BildungPlenary
12:30 - 13:15Imbiss für die TeilnehmerInnen der Breakout SessionsSocial
13:15 - 17:30Breakout Session 01: Künstliche Intelligenz und Governance: Freiheit, Vertrauen, SicherheitBreakout
13:15 - 17:30Breakout Session 02: Cybersecurity, Privatsphäre, Ethik – Chancen und Risiken für eine Digitale GesellschaftBreakout
13:15 - 17:30Breakout Session 03: Wie viel Freiheit braucht eine Gesellschaft?Breakout
13:15 - 17:30Breakout Session 04: Artificial Intelligence – FIT für den Industriestandort ÖsterreichBreakout
13:15 - 17:30Breakout Session 05: (Warum) Braucht es Kunst zur Innovation?Breakout
13:15 - 17:30Breakout Session 06: Digitalisierung in der Industrie – Gestaltungsmöglichkeiten aus der Perspektive von Betriebsrat und GeschäftsführungBreakout
13:15 - 17:30Breakout Session 07: Freiheit und Sicherheit – die ersten Opfer der Digitalisierung?Breakout
13:15 - 17:30Breakout Session 08: Wie sicher ist sicher? Leben und Wirtschaften im Spannungsfeld zwischen Komfort – Geschwindigkeit – SicherheitBreakout
13:15 - 17:30Breakout Session 09: Freies Spiel der Innovationen oder sicherer Systemumbau?Breakout
13:15 - 17:30Breakout Session 10: Technologieoffensive – Turbo für Innovation und WohlstandBreakout
13:15 - 17:30Breakout Session 11: Mixed Reality – die reale Welt digital dargestellt im „virtuellen Haus der Digitalisierung“Breakout
13:15 - 17:30Breakout Session 12: Künstliche Intelligenz – Technologie der ZukunftBreakout
13:15 - 17:30Breakout Session 13: Demokratisierter Strommarkt: Freiheit zulasten der Sicherheit?Breakout

24.08.2019

09:00 - 10:30Bioökonomie – unverzichtbar für die Zukunftssicherung der MenschheitPlenary
09:00 - 10:15Wissenschaftskommunikation und Citizen SciencePlenary
10:15 - 11:15Unser letztes Jahrhundert: Wird die Menschheit das 21. Jahrhundert überleben?Plenary
11:30 - 13:15If you could read my mindPlenary
13:00 - 14:00Imbiss zum Abschluss der VeranstaltungSocial