zum Inhalt
Header Image

“The Priest’s Children“ von Vinko Bresan

-
Liechtenstein-Hayek-Saal
Culture / Film Screening
in englischer Sprache

Der junge katholische Priester Don Fabijan ist wenig begeistert vom Dekret des Papstes die Nutzung von Kondomen teilweise zu erlauben. Auf seinem persönlichen Feldzug gegen die Entwicklungen unserer modernen Welt, sticht er Löcher in Kondome und verteilt die unbrauchbaren Verhütungsmittel unter den Dorbewohnern seiner kleinen dalmatinischen Insel. Als die ungewollten Schwangerschaften zunehmen, ist es an Don Fabijan, die jungen Paare in angemessener christlicher Tradition zu vermählen.
Anlässlich des kroatischen EU-Beitritts präsentieren wir diesen Film exklusiv vorab in
Anwesenheit des Regisseurs und bitten anschließend zur Diskussion.

Vorsitzender, IDM - Institut für den Donauraum und Mitteleuropa, Wien
Film Director, Zagreb
General Manager, ewCPF - east west Crossings Promotion Fund, Belgrade

Dr. Erhard BUSEK

Vorsitzender, IDM - Institut für den Donauraum und Mitteleuropa, Wien

Studium an der Universität Wien, Juridische Fakultät Parlamentssekretär im Österreichischen Nationalrat Vorsitzender des Österreichischen Bundesjugendringes Generalsekretär des Österreichischen Wirtschaftsbundes Generalsekretär der Österreichischen Volkspartei Stadtrat in Wien Landesparteiobmann der Wiener Volkspartei Landeshauptmann-Stellvertreter und Vizebürgermeister von Wien Bundesminister für Wissenschaft und Forschung Bundesminister für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten Vizekanzler der Republik Österreich und Bundesparteiobmann der Österreichischen Volkspartei Regierungsbeauftragter der österreichischen Bundesregierung für EU-Erweiterungsfragen Sonderkoordinator des Stabilitätspaktes für Südosteuropa Vizepräsident des Vienna Economic Forums (VEF) Berater des Außenministers der Tschechischen Regierung in Fragen des westlichen Balkans während der EU-Präsidentschaft 1. Hälfte 2009 Präsident des Europäischen Forums Alpbach Vorsitzender der ERSTE Stiftung Vorsitzender des Instituts für den Donauraum und Mitteleuropa (IDM) Koordinator der Southeast European Cooperative Initiative (SECI) Präsident des Vienna Economic Forums (VEF) Vorsitzender des Universitätsrates, Medizinische Universität Wien Jean Monnet Chair ad personam Präsident des Herbert-Batliner-Europainstituts
1959-1963
1964-1968
1966-1969
1972-1976
1975-1976
1976-1978
1976-1989
1978-1987
1989-1994
1994-1995
1991-1995
2000-2001
2002-2008
2004-2005
2008-2009
2000-2012
 
 Aktuelle Funktionen:
2005-2014
seit 1995
seit 1996
seit 2005
seit 2008
seit 2008
seit 2009

Vinko BRESAN

Film Director, Zagreb

 He studied philosophy and comparative literature as well as film and TV directing. His debut, a low budget feature film «How the War Started On My Island», became, after «Titanic» the best box-office film in Croatian cinemas in the last 20 years. His films Marshal Tito's Spirit and Witnesses were awarded on the festivals in Karlovy Vary and Berlin. He is active as a theatre director as well.

DI Miroljub VUCKOVIC

General Manager, ewCPF - east west Crossings Promotion Fund, Belgrade

Engaged in various researches and projects of the Yugoslav Film Institute, as retrospective of the Yugoslav films at Centre Georges Pompidou in Paris, Cinematheque Royale in Brussels, Giornate del cinema muto in Pordenone etc. engaged by different Russian TV stations (OSTANKINO, the 1st channel of Russian TV, then TV6, NTV and TV "Myr") as advisor and coproducer of TV programmes dedicated to the International Film festivals - Cannes, Venice, London, Brussels, Rotterdam, San Sebastian, Thessaloniki, etc. Film critic and author, monthly TV program "Cinema Art" General Manager of the Institut za film (Film Institute) Artistic Director of Belgrade International Film Festival Chairman of South-East European Cinema Network Founder and Director of east west Crossings Promotion Fund
since 1979
1993-1995
1995-1998
1995-2005
1997-2011
2001-2005
since 2006
 Promoter of foreign films, Yugoslavia (realised special programmes of films from Brazil, Argentina, India, European and Arab countries etc.)
 Author of TV portraits of Nagisa Oshima, Peter Greenaway, Chantal Akerman, Daniel Toscan du Plantier, Harvey Keitel, Simon Perry, Atom Egoyan, Sergey Bodrov, Tsai Ming-liang, Paul Morrissay, Hou Hsiao-hsien, etc.

Kulturprogramm

Timetable einblenden
kategorie: Alle Culture

12.08.2013

15:15 - 15:30 Eröffnungskonzert Teil I: Uraufführung von „The Light of Experience“ Culture
17:00 - 17:30 Eröffnungskonzert Teil II Culture
19:00 - 19:15 Marco Szedenik: »Welt und Geist. Der Philosophenzyklus (Erster Teil)« Culture

13.08.2013

16:30 - 17:00 Körper Erfahrungen – Günter Brus. Aktionsfotografien Culture
18:00 - 20:00 International Evening Culture
18:05 - 18:15 Die Royal Academy of Dramatic Art stellt sich vor Culture

14.08.2013

16:00 - 17:30 Erinnerungen an Arthur Koestler Culture

15.08.2013

16:00 - 17:30 Autoren im Gespräch: Die Revolte gegen den Westen und seine Werte Culture
18:00 - 19:30 Radix Chamber Ensemble: „Erfahrenswert: Dynamik“ Culture

16.08.2013

15:15 - 16:00 Zurück in die Zukunft Culture

17.08.2013

18:00 - 19:30 Lüder Wohlenberg: „Spontanheilung“ Culture

19.08.2013

16:45 - 18:00 Markus Lüpertz „Unruhe auf dem Olymp“ Culture
18:00 - 20:00 „Fremd“ von Miriam Fassbender Culture

20.08.2013

17:00 - 19:00 Speakers´ Night: European Values – Who? Where? When? Culture

21.08.2013

16:30 - 18:00 Wiener Vorlesungen: „Beziehungen leben und gestalten  zwischen Respekt, Höflichkeit, Korrektheit und Solidarität“ Culture
19:00 - 21:00 „Alphabet“ von Erwin Wagenhofer Culture

24.08.2013

18:00 - 19:30 Royal Academy of Dramatic Art: „The other magic mountain. A response to Alpbach“ Culture

25.08.2013

09:00 - 11:00 „The Priest’s Children“ von Vinko Bresan Culture
18:30 - 19:30 Sommer Slawisch. Wetter Osteuropäisch. (Literatur, Witz und Musik) Culture

26.08.2013

17:30 - 19:00 Cine Science: „Alles, was Recht ist. Kriminalität und Strafverfolgung als Wertediskurs in US TV Serien“ Culture

27.08.2013

11:00 - 14:00 Live Painting: Nychos Culture
18:30 - 19:30 Miha Pogacnik: Was die Musik die Wirtschaft lehren kann Culture

28.08.2013

19:00 - 20:00 Luma.Launisch Culture

29.08.2013

16:00 - 17:00 „Rasende Ruinen: Wie Detroit sich neu erfindet“ von Katja Kullmann Culture
17:30 - 19:00 Rosemaries Werte Culture

30.08.2013

17:30 - 19:00 Franui: „Frische Ware“ Culture

31.08.2013

08:15 - 08:30 Quartett der Wiener Philharmoniker Culture