zum Inhalt
Header Image

Verleihung der Euregio-Preise 2019

-
Erwin-Schrödinger-Saal
Plenary / Panel
in deutscher Sprache
Joint Office of the European Region Tyrol - South Tyrol - Trentino, Bolzano
Chief Executive Officer, Lebensraum Tirol Holding GmbH, Innsbruck
President, Free University of Bozen - Bolzano

Mag. Matthias FINK

Joint Office of the European Region Tyrol - South Tyrol - Trentino, Bolzano

Josef MARGREITER

Chief Executive Officer, Lebensraum Tirol Holding GmbH, Innsbruck

 Josef Margreiter verantwortet seit 2019 die Entwicklung und Geschäftsführung der neuen Lebensraum Tirol Holding GmbH inklusive dem erweiterten Management der erfolgreichen Marke Tirol. Die Stärkung der Attraktivität Tirols als Lebens-, Innovations- und Wirtschaftsraum durch integrierte Marketing- und Kommunikationsprogramme ist oberste Zielsetzung. Im Fokus stehen das Wirtschaften mit der Natur, die Schlüsselbranchen Tourismus, alpine Landwirtschaft und Technologie, sowie Bergsport, Kultur und Gesundheit. Von 1995-2018 leitete er die "Tirol Werbung" inklusive Landestourismusorganisation und eine Unternehmensgruppe mit gemeinwirtschaftlichen Zielsetzungen. Die Tirol Werbung GmbH in Innsbruck unterstützt vorrangig die mit fast 50 Millionen Gästenächtigungen und einer Bruttowertschöpfung von rund € 5 Milliarden international führende Ferienregion in den Alpen. Josef Margreiter hat mehrere Reformen erfolgreich umgesetzt und innovative Schlüsselbereiche begründet: ein professionelles Marke-Tirol-Management, das Convention Bureau Tirol, die Cine Tirol Filmcommission & Fund sowie die Tirol-Shop GmbH als erfolgreiche Merchandisingunternehmung. Mit Tiscover wurde ein ICT-Pionierunternehmen aufgebaut und dessen erfolgreiche Privatisierung realisiert. Er führte die gesamte TW-Struktur zuletzt in Richtung einer modernen Medienhauslogik und Standortkommunikation ("Brand Newsroom"), damit die Chancen der digitalen Revolution bestmöglich für Tirol genutzt werden.

Dr. Ulrike TAPPEINER

President, Free University of Bozen - Bolzano

1985 PhD in Biology and Informatics at Innsbruck University
1985-1996 Assistant Professor, Department of Botany, University of Innsbruck
since 1995 Head of the Institute for Alpine Environment, Eurac Research, Bozen (Italy)
1996-2005 Associate Professor, Institute of Botany, University of Innsbruck
1994-2004 Visiting Lecturer and Visisting Professor, University of Bayreuth, University of Trier, University of Evora, Georgian Academy of Sciences, Tbilisi
2005 Offer to become Full Professor of Ecosystem Research at Univ. Münster, Germany, (declined)
since 2005 Full Professor of Ecosystem Research, Department of Ecology, University of Innsbruck
since 2006 Co-ordination of the research centre ‘Ecology of the Alpine Regions’, University of Innsbruck
2006-2012 Head, Department of Ecology, University of Innsbruck
2012-2018 Dean, Faculty of Biology, University of Innsbruck
since 2018 President, Free University of Bozen - Bolzano

Tiroltage

Timetable einblenden