zum Inhalt
Header Image

Urban Innovators Challenge – Start Up Your Company

-
Liechtenstein-Hayek-Saal
Partner / Science Slam
in deutscher Sprache

Welche Ideen sind heutzutage erfolgreich? Was macht eine innovative Kooperation aus? Ist die Erfahrung und das Netzwerk etablierter Unternehmen entscheidend, um am Markt erfolgreich bestehen zu können? Zusammen mehr erreichen und eine Bereicherung für beide Seiten schaffen, das ist das Ziel der diesjährigen Urban Innovators Challenge, bei der mögliche Kooperationsformen zwischen Start-ups und etablierten Unternehmen im Mittelpunkt stehen.

Founder and Chief Executive Officer, superTEX composites GmbH, Telfs
Chief Executive Officer, CAST - Center for Academic Spin-offs Tyrol Gründungszentrum GmbH, Innsbruck
Leiterin, Business Unit Innovation & E-Mobilität, AustriaTech - Gesellschaft des Bundes für technologiepolitische Maßnahmen GmbH, Wien

DI Valentine TROI

Founder and Chief Executive Officer, superTEX composites GmbH, Telfs

Diplom in Querflöte am Konservatorium "Claudio Monteverdi", Bozen Diplomstudium Architektur, Leopold Franzens Universität Innsbruck Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für experimentelle Architektur, studio3, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck Freischaffende Architektin, Innsbruck Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für experimentelle Architektur, Hochbau, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck Gründung und spinn off Einzelunternhemen superTEX, Telfs
1995
1996-2004
2003
2004
2006
2010

Technologiegespräche

Timetable einblenden

27.08.2015

08:00 - 10:30TechnologiebrunchSocial
11:00 - 11:10Eröffnung der Alpbacher Technologiegespräche 2015Plenary
11:10 - 12:00FTI-TalkPlenary
12:00 - 13:30Zukünftiges Leben mit der MaschinePlenary
14:00 - 15:30Cyber Physikalische SystemePlenary
17:45 - 19:15Regional Debate Central Eastern EuropePlenary
19:15 - 21:30AbendempfangSocial
19:15 - 21:30KarriereloungeSocial

28.08.2015

07:00 - 08:30BioökonomiePlenary
07:00 - 16:00Junior Alpbach – Wissenschaft und Technologie für junge MenschenBreakout
07:00 - 13:00Ö1 Kinderuni Alpbach – Wissenschaft und Technologie für KinderBreakout
08:50 - 10:15Complexity SciencePlenary
10:15 - 11:00Imbiss für die TeilnehmerInnen der Breakout SessionsSocial
11:00 - 16:00Breakout Session 01: 2015: Das Ende der EnergiewendeBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 02: Bio-Economy in Action: Nationale Bioökonomie-Strategien im VergleichBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 03: Human Enhancement Technologien: Verstärkung oder Reduktion von UngleichheitBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 04: Forschungsförderung zwischen Risiko, Kreativität und MainstreamBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 05: Marktumbrüche: Herausforderung und Chance für Innovation?Breakout
11:00 - 16:00Breakout Session 06: Entrepreneurship: Was kann das Wissenschaftssystem beitragen?Breakout
11:00 - 16:00Breakout Session 07: Spiele der UnGleichheitBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 08: Physisches Internet: Überragende Vision für Logistik und MobilitätBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 09: Dynamik durch Heterogenität: Wie Wirtschaft und Forschung von Unterschieden profitierenBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 10: Energiewende: Gleiches Ziel – ungleicher WegBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 11: Wasserstoff und Brennstoffzelle: Kommt der Marktdurchbruch?Breakout
11:00 - 16:00Breakout Session 12: Leuchtende Zukunft? Herausforderungen und Chancen der LED-BeleuchtungBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 13: Wahrheit und Wirklichkeit: Zur Bedeutung von Modellen in Ökonomie, Wissenschaft und PhilosophieBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 14: Virtuelles Lernen: Chancen(Un)Gleichheit im Bildungsbereich?Breakout
18:00 - 19:30Urban Innovators Challenge – Start Up Your CompanyPartner

29.08.2015

07:00 - 08:30Das Media Lab des MIT zu Gast bei den TechnologiegesprächenPlenary
08:30 - 09:30UnGleichheit: Die neue SeidenstraßePlenary
09:50 - 11:15Kunst, Design und Architektur als Labor der Digitalen ModernePlenary
11:15 - 11:30Abschluss-Statement der Alpbacher TechnologiegesprächePlenary
11:30 - 12:00Imbiss zum Abschluss der VeranstaltungSocial