zum Inhalt
Header Image

Zukunft, Arbeit, Lebensqualität. Mögliches, Wahrscheinliches, Wünschenswertes Zukunft Lebensqualität. Mögliches, Wahrscheinliches, Wünschenswertes

-
Plenary / Panel
in deutscher Sprache

Vortragende

Vorstandsvorsitzender, Arbeitsmarktservice, Wien
Präsident, Arbeiterkammer Salzburg
Präsident, Wirtschaftskammer Salzburg
Professoring für Arbeitswirtschaft, Forschungszentrum Nachhaltigkeit, Universität Bremen
Ressortleiterin Lokalredaktion, Salzburger Nachrichten, Salzburg Chair

Dr. Herbert BUCHINGER

Vorstandsvorsitzender, Arbeitsmarktservice, Wien

1976 Bundesrealgymnasium Rohrbach, Reifeprüfung
1984 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Linz, Promotion zum Dr. iuris.
1984-1985 Gerichtspraxis am Kreis- und Bezirksgericht Wels
1985-1991 Landesarbeitsamt Oberösterreich, zu Beginn Sachbearbeiter in der Abteilung IIIb
  Einrichtungen und Vereine) beim Landesarbeitsamt Oberösterreich
1988 Bestellung zum Leiter der Abteilung IIIb (Förderungen von öffentlich-rechtlichen Körperschaften, gemeinnützige
1991-1994 Bundesministerium für Arbeit und Soziales: Bereichssekretär für Arbeitsmarktpolitik im Büro von Bundesminister Josef Hesoun
1992 Bestellung zum Leiter der Abteilung 4, Sektion III, Bundesministerium für Arbeit und Soziales
seit 1994 Vorstandsvorsitzender des Arbeitsmarktservice Österreich

Siegfried PICHLER

Präsident, Arbeiterkammer Salzburg

1967-1970 Lehre als Einzelhandelskaufmann
1970-1976 Kaufmännischer Angestellter beziehungsweise Versicherungsangestellter
1976-1984 Sekretär der Gewerkschaft der Privatangestellten
1984-2003 Regionalgeschäftsführer der Gewerkschaft der Privatangestellten
1984-2003 Vizepräsident der Arbeiterkammer Salzburg
seit 2003 Präsident der Arbeiterkammer Salzburg
seit 2004 Landesvorsitzender des Österreichischen Gewerkschaftsbundes Salzburg

Julius SCHMALZ

Präsident, Wirtschaftskammer Salzburg

 Arbeitete nach Abschluss der Handelsschule als Volontär in Fachfirmen in Kärnten, in der Steiermark und in Salzburg.
1966 Eintritt in den elterlichen Handelsbetrieb in Tamsweg
1973 Übernahme der Gemischtwarenhandlung. In den folgenden Jahren vergrößerte er den Betrieb und wandelte ihn in ein führendes Lungauer Textilfachgeschäft mit einem hochmodernen Warenbewirtschaftungssystem um.
1975 Mitglied des Gremialausschusses des Textilhandels in der Wirtschaftskammer Salzburg
1975-1995 Bezirksstellenausschuss Tamsweg
1980-1990 Bezirksstellenobmann-Stellvertreter
1980 Mitglied in die Sektionsleitung Handel
seit 1989 Im Landesstellenausschuss Salzburg in der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft tätig
1990 Sektionsobmann-Stellvertreter
seit 1994 In der Generalversammlung der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft in Wien vertreten
1990-1995 Mitglied des Wirtschaftspolitischen Ausschusses der Wirtschaftskammer Österreich
  Mitglied der Bundessektion Handel in Wien
  Mitglied des Bundesgremialausschusses des Textilhandels
  Mitglied des Kuratoriums des WIFI Salzburg
1995-1996 Obmann der Sektion Handel
1996 Bestellung zum Vizepräsidenten der Wirtschaftskammer Salzburg
 Zudem engagiert er sich für die Förderung der beruflichen Weiterbildung. Neben der Ausbildung zahlreicher Lehrlinge im eigenen Betrieb stellt er seit vielen Jahren seine Kenntnisse und Erfahrungen - etwa als Vorsitzender der Lehrabschlussprüfungskommission - zur Verfügung. Im Berufsausbildungsausschuss der Bundessektion Handel zählte er zu den maßgeblichen Initiatoren zur Schaffung eines neuen modernen Lehrberufes im Einzelhandel.
1999 Von der Wirtschaftskammer Österreich als Versicherungsvertreter in den Vorstand der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft entsandt

Sylvia WÖRGETTER

Ressortleiterin Lokalredaktion, Salzburger Nachrichten, Salzburg

ab 1986 Studium der Geschichte und Politik, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
1991 Eintritt in die Lokalredaktion, Salzburger Nachrichten
1994 Wechsel ins innenpolitische Ressort mit den Arbeitsschwerpunkten Gesundheits- und Sozialpolitik
2006 Stellvertretende Ressortleiterin Innenpolitik, Salzburger Nachrichten
2009 Zusätzlich Chefin vom Dienst, Salzburger Nachrichten
seit 2011 Ressortleiterin Lokalredaktion, Salzburger Nachrichten

Zukunft: Lebensqualität

Timetable einblenden
kategorie: Alle PlenarySocial