Die Rolle (Mittel- Ost- und Südost-) Europas in der neuen Weltordnung


13:00 - 15:00
Fin
Sec
Die Rolle (Mittel- Ost- und Südost-) Europas in der neuen Weltordnung
Chat

Mittwoch, 31 August
120 Minuten
First come first serve

Welche Rolle spielt Mittel-, Ost- und Südosteuropa in einer neuen geoökonomischen und geopolitischen Weltordnung? Hochrangige Redner werden die Zukunft der Region im globalen Kontext, ihre wirtschaftlichen Chancen und Risiken sowie die Rolle der Finanzinstitute diskutieren. Darüber hinaus liegt der Fokus auf der möglichen Neuordnung der Europäischen Union sowie Auswirkungen auf Sicherheit, Stabilität und Wachstum.

Supported by Raiffeisen Bank International
speaker-image
Speaker

Jovana Marovic

Deputy Prime Minister and Minister of European Affairs Government of Montenegro
speaker-image
Speaker

Magnus Brunner

Federal Minister of Finance Austrian Federal Ministry of Finance
speaker-image
Speaker

Wolf Heinrich Reuter

Chief Economist / Director General for Economic and Fiscal Policy German Federal Ministry of Finance
speaker-image
Moderator

Katarzyna Pisarska

Founder & Director European Academy of Diplomacy
speaker-image
Speaker

Johann Strobl

Chief Executive Officer Raiffeisen Bank International