Welche militärischen Fähigkeiten braucht Europa?


13:00 - 15:00
Sec
Welche militärischen Fähigkeiten braucht Europa?
Hike

Montag, 29 August
120 Minuten
English
First come first serve

Der chaotische Rückzug aus Afghanistan ist nur das jüngste Beispiel dafür, dass es Europa an wesentlichen militärischen Fähigkeiten mangelt und es von den USA abhängig ist. Als Konsequenz aus dem russischen Angriffskrieg erhöhen die europäischen Länder nun ihre Militärausgaben. Aber wird das nach Jahrzehnten der Vernachlässigung ausreichen, und welche Kapazitätslücken sollten kurz- und langfristig geschlossen werden? //INFO: Geeignete Wanderschuhe, Wasser- und Outdoorbekleidung mitbringen. Rundwanderweg Alpbacher Heimatweg. Bei starkem Regen findet die Session im Feuerwehrhaus statt.

speaker-image
Speaker

Simona Soare

Research Fellow for Defence and Military Analysis International Institute for Strategic Studies (IISS)
speaker-image
Speaker

Michael Kofman

Research Program Director Center for Naval Analyses (CNA)
speaker-image
Speaker

Gabriele Rizzo

Director of Research Swiss Center for Positive Futures
speaker-image
Speaker

Bruno Günter Hofbauer

Head of the Directorate for Capability and Long-term Planning Austrian Federal Ministry of Defence
speaker-image
Moderator

Martin Selmayr

Head of the European Commission Representation in Austria European Commission