/SPALENA/ Eröffnung


12:15 - 12:45
/SPALENA/ Eröffnung

Dienstag, 23 August
30 Minuten
English
First come first serve

Der Name der Ausstellung ist eine Transliteration des ukrainischen Adjektivs „spalena“ in seiner femininen singularen Form, und beschreibt „etwas, das im Feuer verbrannt ist“. Auf Ukrainisch wird das Wort gewöhnlich mit "verbrannter Wohnsitz", "verbranntes Getreide" oder "verbrannte Erde" übersetzt. Diese entsetzlichen Bilder betonen den Kontrast zwischen jener atemberaubenden Landschaft Alpbachs und der gegenwärtigen Landschaft der Ukraine, welche zwar ebenso malerisch, aber nicht mehr friedlich ist. © Yana Barinova, Curators Quote //INFO: Bei starkem Regen findet die Session im Otto-Molden-Foyer statt.

speaker-image
Artist

Yana Barinova

Project Manager for European Policies and Ukrainian Relations ERSTE Foundation
Contributor

Lina Barinova