Der Krieg in der Ukraine und eine globale humanitäre Krise


18:00 - 20:00
Der Krieg in der Ukraine und eine globale humanitäre Krise
Chat

Mittwoch, 24 August
120 Minuten
English
First come first serve

Der russische Krieg in der Ukraine bedroht die weltweite Ernährungssicherheit und könnte zu einer neuen Welle der Migrationskrise führen. Russland setzt Nahrungsmittel und Hunger als Waffe ein. Länder auf dem afrikanischen Kontinent, im Nahen Osten und in Asien sind gefährdet, da sie von ukrainischem Getreide abhängig sind. Zusätzlich verschärfen der Klimawandel, die schlechte Agrarpolitik und die Abhängigkeit von russischem Gas die Krise. Wie können wir die Folgen eines Krieges und die Gefahr einer globalen (humanitären) Nahrungsmittelkrise beseitigen?

Hosted by Kyiv Initiative Group Alpbach, Africa Alpbach Network & Club Alpbach Iraq
speaker-image
Speaker

Blessing Kure

speaker-image
Speaker

Olga Trofimtseva

Dr.
speaker-image
Speaker

Martin Frick

Director WFP Global Office Germany
speaker-image
Speaker

Katarína Mathernová

Deputy Director-General for Neighbourhood Policy and Enlargement Negotiations European Commission
speaker-image
Speaker

Richard Adu-Gyamfi

speaker-image
Moderator

Thomas Seifert

Dept. Editor in Chief Wiener Zeitung GmbH
Speaker

Zhigger Abozaid

Speaker

Ievgeniia Bodnya

Speaker

Lucas Weigerstorfer