Franz Michael Androsch

speaker-image
Leiter F&E und Innovation, voestalpine AG

Franz Michael Androsch wurde 1962 in Illinois, USA, geboren. Er ist verheiratet und hat 3 erwachsene Kinder. Er studierte Chemieingenieurwesen an der Johannes Kepler Universität in Linz und promovierte in Ingenieurwissenschaften an der Technischen Universität Wien. Sein Werdegang bei voestalpine: 1984–1990 Forscher für metallische Beschichtungen; 1990–2003 Abteilungsleiter für organische Beschichtungen und Kunststoffhybride; 2003–2006 technischer Betreuer und Produktmanager; 2006–2014 Vice President R&D in der Business Unit Coil; seit 2014 Senior Vice President R&D and Innovation des voestalpine-Konzerns. Franz Androsch ist Präsident der Europäischen Stahltechnologieplattform und Vizepräsident der Christian Doppler Forschungsgesellschaft in Österreich.

Franz Michael Androsch