Bernhard Knoll-Tudor

speaker-image
Director of Executive Education
Hertie School

Bernhard Knoll-Tudor war zuvor Direktor der Global Policy Academy an der Central European University in Budapest. Er war zehn Jahre lang für die OSZE tätig, wo er an der Gestaltung der Politik und der Öffentlichkeitsarbeit auf der Ebene der Feldmissionen (Bosnien und Kosovo) sowie der Institutionen (ODIHR, Warschau) beteiligt war. Er hatte Positionen bei der Überwachungsmission der Europäischen Union (EUMM) in Bosnien und Herzegowina, der Verwaltungsmission der Vereinten Nationen im Kosovo (UNMIK) und im österreichischen Außenministerium inne.

Bernhard Knoll-Tudor