Petra Schaper-Rinkel

speaker-image
© Uni Graz/Eisenberger
Vizerektorin für Digitalisierung, Universität Graz

Petra Schaper-Rinkel ist Professorin für Wissenschafts- und Technologiestudien der digitalen Transformation und Vizerektorin für Digitalisierung an der Universität Graz, wo sie derzeit das IDea_Lab – The Interdisciplinary Digital Lab of the University of Graz aufbaut. Zuvor leitete sie europäische Forschungsprojekte im Bereich Zukunftstechnologien und Foresight am AIT – Austrian Institute of Technology – in Wien, wo sie die Beratungstätigkeit für das österreichische und das europäische Parlament im Bereich Foresight und Technologiebewertung aufbaute. Sie erforscht mögliche Zukünfte an der Schnittstelle von Technologie, Politik und Gesellschaft sowie Methoden zur Antizipation und Gestaltung von Zukünften. Ihre aktuelle Forschung konzentriert sich auf Politik und die Zukunft des Digitalen mit einem Schwerpunkt auf künstlicher Intelligenz und möglichen Zukünften von Innovationsökosystemen in der digitalen Plattformgesellschaft.

Petra Schaper-Rinkel