Robert Konrad Schimpf

speaker-image
Head of InnCubator | Associate Dean of Study for the Supplementary Programme Entrepreneurship
InnCubator | University of Innsbruck

Er ist Leiter des InnCubators, des Entrepreneurship- und Innovationszentrums der Universität Innsbruck und der Wirtschaftskammer Tirol. Der InnCubator unterstützt Start-ups in der Frühphase von der Idee bis zum Prototyp/Markteintritt während eines sechsmonatigen Inkubationsprogramms. Robert ist stellvertretender Studiendekan für das neu implementierte Ergänzungsprogramm für Entrepreneurship an der Universität Innsbruck und Teil des universitären Forschungsteams Innovation und Entrepreneurship. Seine Forschungsschwerpunkte sind Innovationsökosysteme, Crowdsourcing und Online-Ideenfindung.

Robert Konrad Schimpf