zum Inhalt
Header Image

Tödlicher Badeunfall eines unserer Stipendiaten

Wir sind erschüttert über den tödlichen Badeunfall, der sich am Donnerstag am Badesee Reith ereignet hat. Nach einem Sprung ins Wasser musste einer unserer Stipendiaten, ein 23-jähriger Ghanaer, reanimiert werden. Er erlag seinen Verletzungen in der Klinik Innsbruck.

„Ich bin schockiert und tief betroffen über den tragischen Unfalltod unseres Stipendiaten. Meine Gedanken sind in diesem traurigen Moment bei ihm, seiner Familie und seinen Freunden. Ihnen möchte ich die Anteilnahme des gesamten Europäischen Forums Alpbach ausdrücken“, sagte Franz Fischler bei einer Andacht am Donnerstagabend im Kreise der StipendiatInnen.

Ein Kondolenzbuch liegt im Congress Centrum Alpbach auf. Wir laden dazu ein, Gedanken und Erinnerungen einzutragen.