to Content
Header Image

Programming

Several expert bodies advise and support the European Forum Alpbach in the programming of its symposia and events.

Scientific Advisory Board

The Scientific Advisory Board is one of the central bodies of the European Forum Alpbach with regards to content programming: It proposes the general themes for the annual main event, prepares the Seminar week and provides the Council and the Steering Committee with advice and recommendations regarding the programme content. The Scientific Advisory Board consists of 35 renowned scientists and eminent representatives of the cultural sector, who choose one chairperson from among themselves. Currently, Caspar Einem holds this position.

Members of the Scientific Advisory Board

  • Caspar einem, Head of the advisory Board, Vice President of the European Forum Alpbach
  • GERALD BAST, REKTOR, UNIVERSITÄT FÜR ANGEWANDTE KUNST WIEN
  • PETAR BOJANIC, DIRECTOR, CENTER FOR ETHICS, LAW AND APPLIED PHILOSOPHY, BELGRADE
  • ANDREA BRAIDT, VIZEREKTORIN FÜR KUNST UND FORSCHUNG, AKADEMIE DER BILDENDEN KÜNSTE, WIEN
  • RUDOLF BURGER, PROFESSOR EM., INSTITUT FÜR BILDENDE KUNST – ABTEILUNG PHILOSOPHIE, UNIVERSITÄT  FÜR ANGEWANDTE KUNST, WIEN
  • HELMUT DENK, PRÄSIDENT A.D., ÖSTERREICHISCHE AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN, WIEN
  • HEINZ W. ENGL, REKTOR, UNIVERSITÄT WIEN
  • WALTER E. FEICHTINGER, LVAK – INSTITUT FÜR FRIEDENSSICHERUNG UND KONFLIKTMANAGEMENT, BUNDESMINISTERIUM FÜR LANDESVERTEIDIGUNG UND SPORT
  • MARTIN GERZABEK, REKTOR, UNIVERSITÄT FÜR BODENKULTUR WIEN
  • ERICH GORNIK, PROFESSOR EM., ZENTRUM FÜR MIKRO- UND NANOSTRUKTUREN, TECHNISCHE UNIVERSITÄT WIEN
  • MARKUS HENGSTSCHLÄGER, PROFESSOR UND VORSTAND, INSTITUT FÜR MEDIZINISCHE GENETIK MEDIZINISCHE UNIVERSITÄT WIEN
  • WALDEMAR HUMMER, PROFESSER EM., INSTITUT FÜR EUROPARECHT UND VÖLKERRECHT ,LEOPOLD-FRANZENS-UNIVERSITÄT INNSBRUCK
  • PAVEL KABAT DIRECTOR, IIASA – INTERNATIONAL INSTITUTE FOR APPLIED SYSTEMS ANALYSIS
  • HARALD KATZMAIR, GESCHÄFTSFÜHRER, FAS.RESEARCH – SOZIALWISSENSCHAFTLICHE FORSCHUNGSGESELLSCHAFT MBH
  • MARTIN KOCHER, PROFESSOR FÜR VERHALTENSÖKONOMIK UND EXPERIMENTELLE WIRTSCHAFTSFORSCHUNG SOWIE DEKAN, VOLKSWIRTSCHAFTLICHE FAKULTÄT, LUDWIG-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT MÜNCHEN
  • REINHART KÖGERLER, PROFESSOR, FAKULTÄT FÜR PHYSIK, UNIVERSITÄT BIELEFELD
  • TILMANN MÄRK, REKTOR, LEOPOLD-FRANZENS-UNIVERSITÄT INNSBRUCK
  • PETER MARKL, PROFESSOR, UNIVERSITÄT WIEN
  • HANSPETER MÖSSENBÖCK, VORSTAND, INSTITUT FÜR SYSTEMSOFTWARE, JOHANNES KEPLER UNIVERSITÄT LINZ
  • GERD MÜLLER, VORSTAND, DEPARTMENT FÜR THEORETISCHE BIOLOGIE, UNIVERSITÄT WIEN
  • JOZEF NIEWIADOMSKI, PROFESSOR, INSTITUT FÜR SYSTEMATISCHE THEOLOGIE, LEOPOLD-FRANZENS-UNIVERSITÄT INNSBRUCK
  • EVA NOWOTNY, BOTSCHAFTERIN A.D.; PRÄSIDENTIN, AUSTRIAN COMMISSION FOR UNESCO
  • GORDANA POPOVIC, PROJECT OFFICER, EUROPÄISCHE KOMMISSION, ERCEA EXECUTIVE AGENCY
  • WOLF RAUCH, DEKAN, SOZIAL- UND WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT, KARL-FRANZENS-UNIVERSITÄT GRA
  • Miriam Rehm, Arbeiterkammer Wien, abteilung Wirtschaftswissenschaft und Statistik
  • ANITA RIEDER, CURRICULUMDIREKTORIN HUMANMEDIZIN, INSTITUT FÜR SOZIALMEDIZIN, MEDIZINISCHE UNIVERSITÄT WIEN
  • KATHARINA SCHERKE, PROFESSORIN, INSTITUT FÜR SOZIOLOGIE, KARL-FRANZENS-UNIVERSITÄT GRAZ
  • MARGIT SCHRATZENSTALLER-ALTZINGER, REFERENTIN ENTWICKLUNG UND REFORMEN DES ÖFFENTLICHEN SEKTORS, FISKAL-, GELD- U. EINKOMMENSPOLITIK, ÖSTERREICHISCHES INSTITUT FÜR WIRTSCHAFTSFORSCHUNG, WIEN
  • RENÉE SCHRÖDER, PROFESSORIN, MAX F. PERUTZ LABORATORIES GMBH, WIEN
  • WILFRIED STADLER, PROFESSOR, WIEN
  • HANS SÜNKEL, PROFESSOR, TECHNISCHE UNIVERSITÄT GRAZ
  • GOTTFRIED WAGNER, STABSTELLE INTERNATIONALE KULTURPOLITISCHE SONDERPROJEKTE, BUNDESMINISTERIUM FÜR UNTERRICHT, KUNST UND KULTUR, WIEN
  • SUSANNE WEIGELIN-SCHWIEDRZIK, VIZEREKTORIN FÜR FORSCHUNG UND NACHWUCHSFÖRDERUNG, UNIVERSITÄT WIEN
  • RUTH WODAK, DISTINGUISHED PROFESSOR AND CHAIR IN DISCOURSE STUDIES, DEPARTMENT OF LINGUISTICS AND ENGLISH LANGUAGE, LANCASTER UNIVERSITY
  • WALDEMAR ZACHARASIEWICZ, PROFESSOR, INSTITUT FÜR ANGLISTIK UND AMERIKANISTIK, UNIVERSITÄT WIEN

Corresponding members of the Scientific Advisory Board

  • HANS ALBERT, PROFESSOR FÜR PHILOSOPHIE, SOZIOLOGIE, ÖKONOMIK, HEIDELBERG
  • EMIL BRIX, BOTSCHAFTER UND SEKTIONSLEITER, AUSTRIAN EMBASSY, LONDON
  • HUBERT CHRISTIAN EHALT, PROFESSOR UND OBERSENATSRAT, REFERAT WISSENSCHAFTS- UND FORSCHUNGSFÖRDERUNG, MAGISTRATSABTEILUNG 7 – KULTUR, WIEN
  • HANS FLOHR, PROFESSOR FÜR NEUROBIOLOGIE, INSTITUT FÜR HIRNFORSCHUNG, UNIVERSITÄT BREMEN
  • FRANZ GRUBER, PROFESSOR, INSTITUT FÜR FUNDAMENTALTHEOLOGIE UND DOGMATIK, KATHOLISCH-THEOLOGISCHE PRIVATUNIVERSITÄT LINZ
  • IVO HAJNAL, VORSITZENDER DES SENATS, INSTITUT FÜR SPRACHEN UND LITERATUREN, LEOPOLD-FRANZENS-UNIVERSITÄT INNSBRUCK
  • FRISO D. HEYT, ALPBACH
  • Klemens Hofmeister, Bundesministerium für Landesverteidigung und SPort, Leiter Abteilung Wissenschaft, Forschung und Entwicklung
  • MICHAEL HOLOUBEK, PROFESSOR, INSTITUT FÜR ÖSTERREICHISCHES UND EUROPÄISCHES ÖFFENTLICHES RECHT, WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN
  • ERNEST KÖNIG, PROFESSOR UND GENERAL I.R., BADEN
  • INGRID KURZ, PROFESSORIN, INSTITUT FÜR TRANSLATIONSWISSENSCHAFTEN, UNIVERSITÄT WIEN,
  • JEAN-MARIE LEHN, PROFESSOR, LABORATOIRE DE CHIMIE SUPRAMOLÉCULAIRE, UNIVERSITÉ DE STRASBOURG – ISIS, STRASBOURG CEDEX
  • KONRAD PAUL LIESSMANN, PROFESSOR, INSTITUT FÜR PHILOSOPHIE, UNIVERSITÄT WIEN
  • IRMGARD MARBOE, PROFESSORIN INSTITUT FÜR EUROPARECHT, INTERNATIONALES RECHT UND RECHTSVERGLEICHUNG, UNIVERSITÄT WIEN
  • THOMAS MAYR-HARTING, BOTSCHAFTER, DELEGATION OF THE EUROPEAN UNION TO THE UNITED NATIONS, NEW YORK
  • BERTHOLD MOLDEN, LUDWIG BOLTZMANN INSTITUT FÜR EUROPÄISCHE GESCHICHTE UND ÖFFENTLICHKEIT, KULTUR-, DEMOKRATIE- UND MEDIENSTUDIEN
  • HELGA NOWOTNY, PROFESSORIN UND PRÄSIDENTIN, EUROPEAN RESEARCH COUNCIL (ERC), WIEN
  • RENATE RATHMAYR, PROFESSOR, INSTITUT FÜR SLAWISCHE SPRACHEN, WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN
  • NIKOLAUS ROTTENBERGER, SECURITY POLICY ADVISER, FEDERAL MINISTRY OF DEFENCE AND SPORTS
  • GERHARD SABATHIL, DIRECTOR EAST ASIA, AUSTRALIA, PACIFIC, EUROPEAN EXTERNAL SERVICE, BRÜSSEL
  • PETER M. SCHMIDHUBER, EU KOMMISSAR A.D.; RECHTSANWALT, GSK-RECHTSANWÄLTE MÜNCHEN
  • HEINRICH SCHMIDINGER, REKTOR, PARIS-LODRON-UNIVERSITÄT SALZBURG
  • CHRISTOPH SCHNEIDER, ABTEILUNGSLEITER, STABSABTEILUNG WIRTSCHAFTSPOLITIK, WIRTSCHAFTSKAMMER ÖSTERREICH, WIEN
  • KURT SCHOLZ, VORSITZENDER, ÖSTERREICHISCHER ZUKUNFTSFONDS, WIEN
  • CHRISTINE STIX-HACKL, BOTSCHAFTERIN, STÄNDIGE VERTRETUNG BEI DEN VEREINTEN NATIONEN, AIEO, UNIDO UND CBTO, WIEN
  • WERNER TEUFELSBAUER, PROFESSOR, WIEN
  • HANS TUPPY, PROFESSOR EM., INSTITUT FÜR MEDIZINISCHE BIOCHEMIE, UNIVERSITÄT WIEN
  • MANFRED WAGNER, PROFESSOR UND ORDINARIUS KULTUR- UND GEISTESGESCHICHTE, UNIVERSITÄT FÜR ANGEWANDTE KUNST WIEN
  • GEORG WINCKLER, REKTOR A.D. UND PROFESSOR, UNIVERSITÄT WIEN

Advisory committees

The advisory committees are responsible for programming the annual European Forum Alpbach as well as numerous events taking place during the year. The committees consist of scientists and practitioners as well as representatives of the European Forum Alpbach.

Members