to Content

Dr. Andreas GEIGER Sprecher, Mitgliedergruppe Fachhochschulen; Vizepräsident, Deutsche Hochschulrektorenkonferenz; Rektor, Hochschule Magdeburg/Stendal

CV

1968-1973 Studium Sozialwissenschaften in München, Berlin und Götingen (Abschluss als Diplom-Sozialwirt)
1978 Promotion zum Doktor der Sozialwissenschaften in Göttingen
1978-1979 Wissenschaftlicher Angestellter an der Fachhochschule Hildesheim/Holzminden
1979-1984 Wissenschaftlicher Angestellter im Fachbereich Sozialwesen der Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel
1984-1992 Wissenschaftlicher Angestellter und stellvertretender Geschäftsführer im Wissenschaftlichen Institut der Ärzte Deutschlands (WIAD) e. V. Bonn
1992-1999 Gründungsdekan und ab 1994 gewählter Dekan am Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen der Fachhochschule Magdeburg , Professor für Sozialmedizin und Soziologie

Memberships

2004 Vizepräsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK)
2004-2005 Mitglied der Expertenkommission "Eckpunkte eines zukunftsfähigen deutschen Wissenschaftssystems"
seit 2005 Leiter des Projekts "Deutsch-Jordanische Universität" (GJU) im Rahmen des DAAD Programms"Studienangebote deutscher Hochschulen im Ausland"
seit 2006 Sprecher der Mitgliedergruppe Fachhochschulen in der HRK