to Content
Header Image

Dr. Anton MAYER Vice President Corporate Engineering and Research & Development Europe, Magna International Inc., Oberwaltersdorf

CV

1976-1981 Höhere Technische Bundeslehranstalt, Kapfenberg 1981-1990 Technische Universität Graz, Studienzweig: Maschinenbau, Strömungsmaschinen 1991-1996 Technische Universität Graz Dissertation: Lebensdauerabschätzung von Fahrwerksteilen unter Berücksichtigung der sich drehenden Hauptspannungen 1986-1987 Entwicklungsingenieur bei Steyr Daimler Puch AG 1987-1990 Berechnungsingenieur bei Steyr Daimler Puch AG 1990-1995 Gruppenleiter Berechnung bei Steyr-Daimler-Puch AG 1992-1994 Lektor an der Privatuniversität Da-Yeh, Taiwan 1995-2000 Abteilungsleitung Betriebsfestigkeit bei Magna Steyr Fahrzeugtechnik 1999-2000 Technische Projektleitung Audi Allroad bei Magna Steyr Fahrzeugtechnik 2000-2003 Entwicklungsprojektleitung BMW bei Magna Steyr Fahrzeugtechnik 2004-2006 Fachbereichsleitung Gesamtfahrzeug bei Magna Steyr Fahrzeugtechnik 2006-2008 Spartenleiter Entwicklungszentren Graz und Györ bei Magna Steyr Fahrzeugtechnik 2008-2009 Magna Group Coordination Vehicle Projects & Innovations bei Magna Steyr 2009-2011 Director Innovation & Technology bei Magna International Europe AG 2011-2012 Vice President Corporate Engineering, R&D Europe bei Magna International

Memberships

Publications

Awards