to Content
Header Image

Mag. Cornelius HELL Literaturkritiker, Essayist und Übersetzer, Wien

CV

1984-1986 Lektor für deutsche Sprache, österreichische Literatur und Landeskunde an der Universität Vilnius Danach Verlagslektor und Leiter des Literaturforums Leselampe sowie Chefredakteur der Literaturzeitschrift SALZ in Salzburg. 1992-2005 Lehrbeauftragter für deutsche Poetik an der Universität Mozarteum in Salzburg; Lehraufträge über litauische Literatur und Kultur an den Universitäten Wien, Salzburg und Klagenfurt 2002-2008 Feuilleton-Chef der Wochenzeitung  Die Furche

Memberships

Publications

Awards